GdP lehnt freiwilligen Polizeidienst ab.

Genau 135 Frauen und 256 Männer leisten derzeit freiwilligen Polizeidienst in Hessen. Sie sollen Präsenz zeigen und das Sicherheitsgefühl der Bürger verbessern, wie aus einer Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der AfD hervorgeht. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) lehnt das Modell ab. Quelle: faz.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.