Verdächtige Mail von Amazon.
Phishing Mail

Abzocker. Phishing Mail. Verdächtige Mail von Amazon23.01.2014 – ( KOD )
 
Verdächtige Mail von Amazon.
Phishing Mail. Angeblich von Amazon.

 
Passend zu » Millionen Online-Zugangsdaten gekapert « jetzt eine Mail (ist eine Phishing Mail) die angeblich von Amazon kommen soll.

Sehr geehrte …….
Wir müssen Ihnen mitteilen, dass unser Sicherheitssystem einen unbefugten Zugriff auf Ihren Account festgestellt hat.
Fremde IP-Adresse lautet 93.137.36.184

Um eine Kontosperrung zu vermeiden, bitten wir Sie eine Identitatsbestätigung vorzunehmen.
Überprüfen Sie Ihr Account, indem Sie auf den Link klicken
Wir bitten um Verständnis und danken für Ihre Mithilfe.

 
Sachen die auffallen: Anrede falsch. Was soll die Angabe einer fremden IP-Adresse? Der Link zeigt auf http://httpsi.org/sicher/deu/kunde Diese Mailadresse entspricht NICHT den Vorgaben von Amazon. Siehe weiter unten.
 
Wenn Sie Ihre Daten bei Amazon ändern wollen, geben Sie den Link VON AMAZON (https://www.amazon.de/) unbedingt selbst ein

Wie kann man eine Mail von Amazon erkennen?

Amazon schreibt dazu:
…verlinken nur auf Websites, die mit http:// „xyz“.amazon.de oder https:// „xyz“.amazon.de beginnen.
Beispiele:
http://www.amazon.de
https://payments.amazon.de
http://sellercentral.amazon.de
Beachten Sie, dass vor der Endung „amazon.de“ ein Punkt steht. Seiten wie „payments-amazon.de“ gehören nicht zu Amazon.
Quelle: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=15344101#b

 
 
Siehe auch
» Amazon. Achtung Phishing Mail
» Was ist Phishing? Kann ich mich davor schützen? 
 

One Reply to “
Verdächtige Mail von Amazon.
Phishing Mail”

  1. Vielen, vielen Dank für die Info. Ich wurde über das Bürger-Frühwarn-System von Rödermark über diese Phisching Mail informiert.

    Ich habe auch von Amazon so eine Aufforderung bekommen. Ich gehe jetzt so vor wie Sie es geschildert haben.

    Vielen Dank für Ihre Mühe für die Verteilung solch wichtiger Informationen.

    Admin
    Vielen Dank für die Blumen. 🙂
    Das ging ja schnell. Kaum veröffentlicht schon ein Kommentar.
    Damit auch andere wissen wie Sie so schnell an die Info gekommen sind.
    http://www.fruehwarn. de Projekt wurde 2018 eingestellt.
    Das ist die Adresse woher @Günter R als registrierten Nutzer so schnell die Info bekam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.