Auf dem Weg zur Arbeit.

Auf dem Weg zur Arbeit.05.03.2015 – ( KOD )

Auf dem Weg zur Arbeit.

Man fährt zur Arbeit. Plötzlich wird einem die Vorfahrt genommen. Man muss scharf abbremsen um einen Unfall zu verhindern. Bei seinem Arbeitgeber angekommen berichtet man von diesem Vorgang.

1) Mit hochrotem Kopf und zitternder Stimme:

„Da kommt doch so ein Vollidiot von links und nimmt mir die Vorfahrt. Fast wäre ich dem Idioten in die Seite geknallt.“

2) Ganz gelassen und ruhig:

„Heute morgen konntet ich einen Unfall verhindern. Ein Autofahrer, der mich wahrscheinlich übersehen hat, nahm mir meine Vorfahrt. Durch scharfes abbremsen ist es mir gelungen einen Unfall zu verhindern. Ich bin ein Held.“

Wer hat jetzt den schöneren Tag?

One Reply to “
Auf dem Weg zur Arbeit.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.