Babenhäuser Straße. Steckdosen fürs Internet

Babenhäuser Straße.  Steckdosen fürs Internet 26.03.2017 – ( KOD )

 

Soeben bekam ich zwei Fotos mit einer Frage zur Babenhäuser Straße zugestellt. „Sind das schon die Steckdosen für das schnelle Internet?“

Steckdosen für das schnelle Internet?
Steckdosen für das schnelle Internet?
Pfeil wurden vom Admin eingefügt.

Steckdosen für das schnelle Internet?
Steckdosen für das schnelle Internet?
Pfeil wurden vom Admin eingefügt.

Nein, würde ich mal sagen. Wenn man sich ähnliches auf der Babenhäuser Straße anschaut, könnte man zu dem Schluss gelangen, es handelt sich um Aufnahmehülsen für Straßenschilder. Diese „Steckdosen“ gibt es fast an jeder Straßeneinmündung. Die könnten evtl. irgendwann mal gebraucht werden.
 

2 Replies to “Babenhäuser Straße. Steckdosen fürs Internet”

  1. Das sind Aufnahmehülsen für Straßenschilder die aufgestellt werden sollen/müssen.
    Die Babenhäuser Straße darf sich lauft Förderrichtlinien nicht in einer 30er Zone befinden. Da die Stadt anderer Meinung ist,lässt man es darauf ankommen und:
    – die Schilder werden nicht aufstellt und man wird sich eine Klage einfangen.
    – die 30er Zone wird rückgebaut und die notwendigen Schilder werden auf der Babenhäuser Straße aufgestellt

    Der Rechnungshof möchte von der Stadt, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, 350.000,00 Euro an Rückzahlung wenn die Forderungen nicht umgesetzt werden.
    Siehe auch: https://www.rm-news.de/?page_id=68753

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.