Glyphosat am 28.02.2018 Thema im Kreistag

Glyphosat am 28.02.2018 Thema im Kreistag16.02.2018 – ( KOD )

 

Glyphosat
Glyphosat

Glyphosat am 28.02.2018 Thema im Kreistag
Schnellstmöglicher Verzicht auf Glyphosat im Kreis Offenbach Vorlage: 0502/2018 AfD
 
Einladung und Tagesordung für den 28.02.2018
 
Der Beschlussvorschlag:

Der Kreistag beauftragt den Landrat sicherzustellen, dass in Zukunft keine Pestizide, Herbizide bzw. Substanzen, die Glyphosat enthalten, zur Bekämpfung von Unkräutern im Kreis Offenbach, auf kreiseigenen und vom Kreis genutzten Flächen eingesetzt werden. Ausnahmegenehmigungen für die Anwendung solcher Mittel auf Nichtkulturflächen werden ab sofort nicht mehr bei den Landesbehörden beantragt. Private Unternehmen, die Aufträge vom Kreis Offenbach zur Pflege von Grün-, Sport- und Verkehrsflächen erhalten, werden entsprechend auf ein Glyphosatverzicht vertraglich verpflichtet. Hier die ganze Beschlussvorlage.

 
Siehe auch
» Glyphosat in Rödermark.

Schreibe einen Kommentar