Ein neuer Blog in Rödermark.

Rechtzeitig zur kommenden Bürgermeisterwahl
Ein neuer Blog in Rödermark.

Neuer Blog in Rödermark
Neuer Blog in Rödermark

Warum Rödermark-Kommentar?
Ein Grund ist, weil ich finde, dass Rödermark immer noch die ‚alternative Medien‘-Seite fehlt. Sicherlich liest auch so mancher in Rödermark Nachrichten und Kommentare zum Zeitgeschehen, die aus der Blogosphäre stammen[..]
Schauen Sie mal vorbei

2 Replies to “Ein neuer Blog in Rödermark.”

  1. Man bevorzugt wohl dort auch die Anonymität … es gibt kein Impressum, also ist der Verfasser des Blog ebenso anonym. So nebenbei … dann auch nett abmahnfähig. Kein Impressum, keine Datenschutz-Erklärung … da muss wohl jemand noch fleißig Hausaufgaben machen 🙂

    Über das Inhaltliche kann man natürlich streiten – die bisherigen Themen haben mit Rödermark direkt keinen Bezug … allenfalls indirekt. Übrigens … die aufgeführte Dame heißt nicht Schülers, sondern Schülner … korrekte Ansprache sollte schon sein.

  2. Während ich die Hinweise zur rechtlichen Lage zu schätzen weiß, muß ich darauf hinweisen, dass der Hinweis zur korrekten Ansprache fehl am Platz ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.