Rödermark.
Der guten Fee sei Dank

Rödermark. Der guten Fee sei Dank. Bürgermeister und Stadtkämmereer Roland Kern. AL/Die Grünen02.12.2015 – ( KOD )

Rödermark. Der guten Fee sei Dank

Die Ausgabe der Offenbach Post vom 2.12.2012 muss man aufheben. Diese Ausgabe sollte man bereit halten, wenn bei der kommenden Kommunalwahl die Lobgesänge über den Stadtkämmerer a.k.a Bürgermeister die Wählerschaft überfluten.

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass in der Offenbach Post jemals so deutlich über die Glücksfälle geschrieben wurde, die es dem Stadtkämmerer überhaupt ermöglicht haben den von ihm und dem damaligen Kämmerer als vertragliche Verpflichtung abgegebenen Konsolidierungspfad einzuhalten.

Teilweise wurden die selbst auferlegten Einsparmöglichkeiten nicht eingehalten „Vereinsförderung, Kinderbetreuung, Vereinsförderung“ schreibt die Offenbach Post.

Auch die glücklichen Zufälle, also keine Leistung vom Bürgermeister a.k.a. Stadtkämmerer, wurde erwähnt. Herr Löw (Offenbach Post) bediente sich hierbei auszugsweise den Haushaltsreden von Armin Lauer (SPD) sowie Tobias Kruger (FDP) die dort die „gute Fee“ ansprachen. „Bürgermeister Roland Kern hat in seiner ersten Rede als Kämmerer auf die gute Fee gehofft, die Rödermarks Finanzen in Ordnung bringt. Die schüttete ihr Füllhorn tatsächlich in Form steigender- Grund- Einkommen- und Gewerbesteuer oder kommunaler Investitionsförderprogramme aus und lässt manche Schönrechnerei vergessen“ so die Offenbach Post vom 2.12.2015

Fazit

„Aber ist das eine solide Haushaltskonsolidierung? Diese Frage mag jeder für sich beantworten.“

so der letzte Satz von Herrn Löw in der Offenbach Post.

Ein vernichtendes Urteil über die Leistungen des Bürgermeisters (AL/Die Grünen) zu seiner Arbeit als Stadtkämmerer. Nicht ein Wort über nachvollziehbare Leistungen die zur Haushaltskonsolidierung beigetragen haben.

Und wie spart die Koalition? (CDU, AL/Die Grünen). Wenig bis fast nichts. Sie folgt den Worten IHRES Bürgermeisters. Jeder kann sich unter bgb-roedermark.de ansehen welche Anträge die Koalition zur Haushaltseinsparung eingereicht hat.

Siehe auch
» Sparvorgabe des Parlaments ist Illusion. Lampen an den Straßen sparen Strom
» Rödermark. Haushalt 2014. Der Flaschengeist ist abgereist.

Die Offenbach Post können Sie hier abonnieren.