Wendehalspolitik der CDU schon in 2012.

Sonderartikel

Wendehals
Wendehals

Hohes Einsparpotential von CDU und AL/Die Grünen nicht gewollt.

Rechnungsprüfungsamt.
Fakten, die der Öffentlichkeit zugänglich sind. Der mündige Bürger kann sich daraus seine eigene Meinung bilden.

Sonderbudget RPA
Sonderbudget RPA

Dieser Posten würde wegfallen. Dafür fallen dann max. geschätze 70.000,- EUR / Jahr für die externe Rechnungsprüfung an.

Einsparung ca. 89.000,00€ p.Jahr. Nimmt man für eine grobe Überschlagsrechnung die genannte Summe aus dem Antrags der SPD/CDU in Höhe von 70.000,00€ als Einsparsumme, hätte man Rödermarks Stadtkasse (wenn man 2012 als Startdatum annimmt) um mindesten 700.000,00€ entlasten können.

Aus dem Beschlussvorschlag ist nicht zu erkennen, ob sich evtl die Einsparsumme dadurch vermindern könnte, wenn das aufgelöste RPA zusätzliche Aufgaben übernommen hat.

Siehe auch
»2012 Antrag RPA nicht aufzulösen. Punkt 38.9
»2012 Rein in die Kartoffeln! Raus aus die Kartoffeln! AL/Die Grünen und CDU. Neubesetzung Rechnungsprüfungsamt (RPA) in Rödermark


2022. RPA soll jetzt doch ausgelagert werden.
Auflösung des Rechnungsprüfungsamtes der Stadt Rödermark und Übertragung der Aufgaben auf das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Offenbach [..]Die Stadt Rödermark hat bisher von der Möglichkeit des § 129 S. 1 Hessische Gemeindeordnung (HGO) Gebrauch gemacht und ein eigenes Rechnungsprüfungsamt (kurz: RPA) eingerichtet. Die Kosten für die Einrichtung und Unterhaltung eines eigenen RPA sind im Sonderbudget 11 bzw. in den Produkten 11.1.01 und 11.1.02 des Haushaltsplanes dargestellt. [..] Lesen Sie hier weiter


Beispiel aus dem wechselhaften und für viele unverständliche Verhalten der CDU. Antrag von der CDU auf den Weg gebracht und mit überragender Mehrheit (ohne AL/Die Grünen) von der Stadtverordnetenversammlung angenommen. Ein wenig später, nach dem Koalitionsvertrag mit AL/Die Grünen, unterwarf man sich dem neuen Koalitionsparten. Siehe: Nach der Kommulanwalhl will CDU ganz plötzlich doch kein Gewerbegebiet nördl. der Germania.


Wann kommt die frei zugängliche Toilette im Bahnhofsgebäude Ober-Roden?

Stadtverordnetenversammlung 19.07.2022. Beginn der Sitzungsrunden am 05.07.2022

Sonderartikel

Stadtverordnetenversammlung, Stavo 24.02.2022
Stadtverordnetenversammlung, Stavo Stavo 20.07.2022

Verwaltung ( In der entsprechenden Aktenmappe sind u.a.:)
» Präsentation „Ausbau Dreieichbahn“, RMV
» Machbarkeitsstudie Radschnellweg Rödermark
» Änderung der Satzung über die Ehrung verdienter Persönlichkeiten
» Ehrung langjährig tätiger Mandatsträger;
» Bericht zum 1. Quartal 2022
» Stellungnahme: Stadt Rödermark zum Nahverkehrsplan 2022 ff
» Verleihung der Ehrenbezeichnung
» Auflösung des Rechnungsprüfungsamtes
» Benennung Straße Baugebiet „Südlich des Alten Seewegs“
» Wachstum und nachhaltige Erneuerung
» Park am Entenweiher. Ideenskizze
» Freiflächen an den Rennwiesen Ideenskizze
» Bebauungsplan „Südlich des Alten Seewegs“
» Bebauungsplan „Südlich des Alten Seewegs (Satzung)“
 
Koalition CDU/Grüne (In der entsprechenden Aktenmappe sind u.a.:)
» Kein Parken auf Geh- und Radwegen
» Bezuschussung der Tagespflegepersonen
» Erstellung eines Kommunalen Wasserkonzeptes
 
SPD (In der entsprechenden Aktenmappe sind u.a.:)
» Gesamtkonzept Kein Parken auf Geh- und Radwegen
» Aufbau Gewalt-, Kriminalitätsund Suchtpräventionsprogrammes
 
FWR (In der entsprechenden Aktenmappe sind u.a.:)
» Radverkehr Rödermark
» E-Bike Fahrradstreifen
» Gewerbegebiet Messenhäuser Straße oder Alternative
 
FDP (In der entsprechenden Aktenmappe sind u.a.:)
» Ladesäulen für den „Hopper“ der kvgOF – mitten im Ortskern
» Stadt Rödermark zum Beratungsentwurf des Schulentwicklungsplan
 
AfD (In der entsprechenden Aktenmappe sind u.a.:)
Nix
 


Zur Stavo: Änderungsanträge / Tischvorlage / Neufassung / Präsentationen / Haushalt / Antworten auf Fragen


»


Aktenmappen. Änderungen vorbehalten.
Hier die offizielle Seite der Stadt Rödermark.

» Finde nicht statt. Familie, Soziales, Integration und Kultur. FSIK
» 05.07.2022 Bau, Umwelt, Stadtentwicklung und Energie. BUSE
» 06.07.2022 Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss. HFuW
» 19.07.2022 Stadtverordnetenversammlung, Stavo


Niederschriften
» Niederschrift FSIK (keine Sitzung im Juli)
» Niederschrift BUSE
» Niederschrift HFuW
» Niederschrift Stavo


Presse/Blog
Zu Auflösung des Rechnungsprüfungsamtes
»2011 Beschluss. Wegfall Stelle Rechnungsprüfungsamt (RPA)
»2012 Rein in die Kartoffeln! Raus aus die Kartoffeln! AL/Die Grünen und CDU. Neubesetzung Rechnungsprüfungsamt (RPA) in Rödermark


Siehe auch
» Stadtverordnetenversammlungen, Stavo.


Vorstehende Angaben ohne Gewähr. Tagesordungspunkte können sich kurzfristig ändern.
Hier die offizielle Seite der Stadt Rödermark.

#Stavo #Stadtverordnetenversammlung #Feuerwehr

Das mag verstehen wer will.

Verbrennungsmotor
Verbrennungsmotor

EU sagt (wahrscheinlich) ja zu E-Fuel. Grüne Steffi Lemke twittert laut Spiegel, dass nur noch Autos [..] zugelassen werden, die KEIN CO₂ ausstoßen. In diese Klasse passt ein Verbrennungsmotor mit E-Fuel NICHT. Der ist KLIMANEUTRAL.

[..]Möglichkeit offen, dass mit sogenannten E-Fuels betriebene Neuwagen mit Verbrennungsmotoren auch nach 2035 zugelassen [..] Quelle Spiegel.de

Im gleichen Artikel die Grüne Steffi Lembke
[..]überdeutlicher Mehrheit dafür gestimmt, dass ab 2035 nur noch Autos und leichte Nutzfahrzeuge zugelassen werden, die kein CO₂ ausstoßen[..] Spiegel.de (wie oben)

Den Einigungstext der für Umwelt zuständigen EU-Minister, dass klimaneutrale Autos (dazu gehören E-Fuel betriebene Autos) weiterhin zu erlauben sei, findet man auch im Koalitionsvertrag SPD,Grüne, FDP.
[..]werden im Verkehrsbereich in Europa 2035 nur noch CO2-neutrale Fahrzeuge zugelassen – entsprechend früher wirkt sich dies in Deutschland aus.
Außerhalb des bestehenden Systems der Flottengrenzwerte setzen wir uns dafür ein, dass nachweisbar nur mit E-Fuels betankbare Fahrzeuge neu zugelassen werden können.
Koalitionsvertrag SPD Grüne FDP. Seite 51
Hervorhebung durch den Admin.

Was ich nicht verstehe
Die laut Spiegel gemachte Äußerung von Frau Lemke bei Twitter stimmt doch wohl nicht mit der Einigung überein, dass in der Europäischen Union ab 2035 nur noch klimaneutrale Neuwagen zugelassen werden dürfen.

Ich war erschrocken, als ich mir den Kassenbeleg vom Kaufland genauer angesehen habe.

Durch Kassenbon eine gute Arbeitsauswertung möglich.
Durch Kassenbon eine gute Arbeitsauswertung möglich.

Totale Überwachung möglich?

Irgendwann in den 80ern habe ich für eine Kommune im Kreis Offenbach einen Prototyp geschrieben, mit dem es möglich war, die Effizienz der Schreibkräfte am PC zu ermitteln. Es wurde die tatsächliche Anzahl der Anschläge, minus Korrekturen, protokolliert. Damit wärer es z.B. möglich gewesen, Wünsche nach mehr Personal wegen Überlastung zu begründen oder auch abzulehnen. Für Insider. Gezählt wurde über INT16. Textprogramm WORDSTAR2000.

Dem Personalrat musste der Einsatz dieser -Schnüffelsoftware- gemeldet werden und wurde natürlich nicht zugelassen. Ein Effekt ergab sich dennoch. Es wurden vermehrt Textbausteine eingesetzt für z.B. Mit freundlichen…….

Einen derart detaillierten Arbeitsnachweis kenne ich aus der freien Wirtschaft bei den Akkordlöhnern. Die haben das akzeptiert, weil er  durch den exakten Arbeitsnachweis auch mehr Geld verdient hat, als ein Stundenlöhner.

Warum ich darüber schreibe?
Diesbezüglich hat sich wohl einiges geändert. Wenn man sich z.B. den Kassenbon vom Kaufland betrachtet, dürfte ein hoher Grad an Überwachunmöglichkeit des Personals möglich sein. Die Anzahl der eingescannten Artikel ist bekannt. Wobei die Kassensumme mal völlig egal ist. Darauf hat die Kassiererin kaum Einfluss. Bekannt und dokumentiert Start und Ende der Transaktion. Kasse und Bediener. Der Kassierer muss auch noch dann ganz ruhig und nett bleiben, wenn erst nach dem gesamten Scanvorgang der Kunde anfängt mühsam Bargeld zusammenzuklauben oder seine Kreditkarte sucht und damit den Zahlvorgang extrem verzögern kann.
Was die Geschäftsleitung mit so einem Kassenbon alles anstellen könnte, kann sich jeder wohl leicht vorstellen.

Sollten Sie einmal länger als 5 Minuten warten, wenn nicht alle Kassen geöffnet sind, schenken wir Ihnen einen 2.50 Euro Einkaufsgutschein! Quelle

Keine Erfindung vom Kaufland. Der Unternehmer ist verpflichtet, die Angaben auf dem Kassenbon anzugeben. Siehe
Der ALDI Kassenbon sieht ähnliche aus.



Wendehals. CDU nach der Kommunalwahl gegen das Gewerbegebiet nördl. der Germania!

😉     

Verbrenner und der Koalitionsvertrag

Verbrennungsmotor
Verbrennungsmotor

Verbrenner-Verbot der EU: Laut Finanzminister wird Deutschland nicht zustimmen.
Spricht diese Aussage gegen den geschlossenen Koalitonsvertrag? Siehe

Gemäß den Vorschlägen der Europäischen Kommission werden im Verkehrsbereich in Europa 2035 nur noch CO2-neutrale Fahrzeuge zugelassen – entsprechend früher wirkt sich dies in Deutschland aus.
Außerhalb des bestehenden Systems der Flottengrenzwerte setzen wir uns dafür ein, dass nachweisbar nur mit E-Fuels betankbare Fahrzeuge neu zugelassen werden können.
Koalitionsvertrag SPD Grüne FDP. Seite 51
Hervorhebung durch den Admin.

Schritt für Schritt beenden wir das fossile Zeitalter, auch, indem wir den Kohleausstieg idealerweise auf 2030 vorziehen und die Technologie des Verbrennungsmotors hinter uns lassen.
Koalitionsvertrag SPD Grüne FDP. Seite 5

Erdgasreserven und Potentiale in Deutschland. Können die AKW wirklich nicht weiterbetrieben werden?

Gasverbrauch
Gasverbrauch

Politiker ignorieren wissenschaftliche Expertise. Quelle

Ob Fracking eine große Gefahr für die Umwelt darstellt oder nicht, soll und kann hier nicht geklärt werden. Man sollte sich auf die Wissenschaftler seines Vertrauens verlassen. Überprüfen sich auch Aussagen diverser Politiker, Blogger oder fanatisch orientierten Gruppen. Mit Politiker meine ich nicht nur die Bundespolitiker.

Erdgasverbrauch 2020
» Erdgasverbauch in Deutschland 2020: 87 Milliarden Kubikmetern. Quelle
» Import aus Russland in 2020: 56,3 Milliarden Kubikmetern. Quelle

Erdgasreserven (ohne Speicher)
» Sicher oder wahrscheinlich förderbar: 32 Milliarden Kubikmeter
» In 2021 gefördert. 5,2 Milliarden Kubikmeter

Mit hoch entwickelten Fördertechnologien in Deutschland förderbar
» Erdgas aus Kohleflözen 450 Milliarden Kubikmeter
» aus Schiefergestein bis zu 2,3 Billionen Kubikmeter
Quelle: bveg.de

Unter »hoch entwickelten Fördertechnologien« dürfte
wohl Fracking gemeint sein, das seit 2017 in Deutschland verboten ist. Man sollte in Betracht ziehen, das Frackingverbot aufzuheben. So zu lesen in der FAZ. Der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) sprach sich nun laut „Welt am Sonntag“ dennoch dafür aus, Fracking in Deutschland „in Betracht zu ziehen“. Deutschland könne so mittelfristig gar unabhängig von Erdgasimporten werden. Quelle: FAZ

Wie gefährlich ist Fracking?
Fracking kam jahrzehntelang in Deutschland zum Einsatz; nie gab es dadurch einen Umweltschaden. Dennoch tauchen im Zusammenhang mit Fracking immer wieder Befürchtungen und Kritik auf. Gefährdet Fracking die Umwelt? Können die eingesetzten Chemikalien das Wasser vergiften? Verursacht Fracking Erdbeben? Lesen sie hier weiter

Bericht: Evaluierung des „Regelungspakets Fracking“
2021 Evaluierung des „Regelungspakets Fracking“ mit dem Fazit:
Eine fundierte Evaluierung der Vorschriften in Hinblick auf die Frackingtechnologie ist nicht möglich, da diese nicht angewandt wurde Quelle

Stellungnahme zum Entschließungsantrag der Landtagsfraktion
von Bündnis 90/Die Grünen vom 19.10.2020
2022 Zur Rolle von Erdgas und Erdöl in der Transformation der Energielandschaft. Siehe

Deutschland braucht jetzt Fracking
Nachdem die Wissenschaft aber grünes Licht gegeben hatte, tat die Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD das Gegenteil: 2017 verbot sie Fracking in Deutschland. Quelle welt.de


AKW

Bisher habe ich der Argumentation von Scholz und Kollegen geglaubt, dass die AKW nicht weiterbetrieben werden können, weil Brennstäbe fehlen würden. Heute gab es eine Meldung, zu der ich nur sagen kann: „Wollen uns Schloz und Kollegen verarschen?“
Der Branchenverband Kernenergie hält die rechtzeitige Beschaffung von Brennstäben zum Weiterbetrieb von Atomkraftwerken vor Jahresende für machbar. Damit widerspricht der Verband den jüngsten Äußerungen von Bundeskanzler Scholz.
Kernkraft-Verband widerspricht Scholz und hält AKW-Betrieb für machbar
 
Jetzt macht: „Söder wirft Scholz „fachlichen Blödsinn “ vor Sinn.

Gutachten widerspricht Habeck TÜV:
Weiterbetrieb von Isar 2 problemlos möglich. [..] Nach Ansicht von Sachverständigen des Prüfunternehmens TÜV Süd wäre ein Weiterbetrieb des Atomkraftwerks Isar 2 über den Dezember dieses Jahres hinaus technisch ohne Weiteres machbar. [..]
Quelle: N-TV.de


Wendehals. CDU nach der Kommunalwahl gegen das Gewerbegebiet nördl. der Germania!

😉     




Verkaufsleiter der Deutschen Giganetz spricht von Preiserhöhung

Glasfasernetz für Rödermark
Glasfasernetz für Rödermark

Wenn der Markt sich weiter von den Eingangskosten entwickele, werde es keinen Weg vorbei an einer Preiserhöhung geben, erklärte Soeren Wendler, Verkaufsleiter der Deutschen Giganetz. [..]Quelle heise.de


Wendehals. CDU nach der Kommunalwahl gegen das Gewerbegebiet nördl. der Germania!

Ein kleines Paradies in Rödermark

BraaredBernsche. Ein Paradies.
BraaredBernsche. Ein Paradies.

Smalltalk mit Jugendlichen. Nicht repräsentativ.
Die Auszeichnung „Paradies“ wurde dem BraaredBernsche von Jugendlichen verliehen. Besser könnte man das BraaredBersche nicht beschreiben.

Es gibt keinen weiteren Treffpunkt im Freien, der aus ihrer Sicht nur annähernd eine solche Auszeichnung verdient. Hat aber auch einen Nachteil. Idealerweise wünscht man sich einen Platz, der nicht so im Blickfeld von Erwachsenen liegt. Den hatte man im vergangenen Jahr, der wurde aber von der Stadt geräumt. Man sei immer auf der Suche nach einem netten Plätzchen im Freien. Abseits der Blicke von Erwachsenen.

Gibt es eigentlich eine aktuelle Umfrage mit Aussagekraft zu »gewünschte Jugendplätze in Ober-Roden?