Teilhabe älterer Menschen im Sozialraum

Teilhabe älterer Menschen im Sozialraum. Seewald13.07.2018 – ( KOD )

 

Teilhabe älterer Menschen im Sozialraum. September 2011 bis August 2014
[..] Das Forschungsprojekt “Teilhabe im Sozialraum” hat Ideen entwickelt, um ein zufriedenes soziales Leben für die Menschen in den beiden Projektstandorten zu ermöglichen. Besonders ging es dabei um diejenigen, die wenig Angebote nutzen konnten.
Tätig waren wir dabei in den zwei Projektstandorten Kassel-Forstfeld und in Rödermark-Urberach
.[..]

[..]Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit den beiden Standortkommunen, der Stadt Kassel einerseits und der Stadt Rödermark und dem Landkreis Offenbach andererseits durchgeführt. Das Projekt wurde im Zeitraum September 2011 bis August 2014 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Förderlinie „Soziale Innovationen für Lebensqualität im Alter (SILQUA)“ gefördert. [..]
Quelle: silquaprojekt.wordpress.com
Hervorhebungen vom Admin

Das Ergebnis dieses Projekts.
Auf dieser Seite wollen wir nach Abschluss des Projekts Ergebnisse einstellen.
Leider eine leere Seite.

Leere Seite = Kein Ergebnis = Fördergelder verplempert.

Und Rödermark?
Hat Rödermark aus diesem Projekt irgendwelche Erkenntnisse gewinnen können?

 
Siehe auch
» Flyer Seewald
» Projekt-Präsentation Abschlusstagung
» SILQUA Abschlusstagung Doku


Heute auf dem RodauMarkt.
Nachtrag.

Heute auf dem RodauMarkt. Festplatz, öffentliche Toilette, Stadtfest12.07.2018 – ( KOD )

 

RodauMark. Oeffentliches WC
RodauMark. Oeffentliches WC

Was am Bahnhof Ober-Roden nicht geklappt hat, beim RodauMarkt ist es vorhanden.
Eine öffentliche Toilette. Eine öffentliche Toilette am Bahnhof Ober-Roden sollte im Bahnhofsgebäude untergebracht werden und damit den Bürgern so richtig Geld einsparen. Jetzt zahlen wir und haben im Bahnhofsgebäude keine öffentliche Toilette. Dafür leben wir aber in Rödermark. Rödermark die Stadt mit zwei Ortsteilen. Urberach und Ober-Roden.
Folgen Sie dem Schild. Gesehen am Haupteingang zu Rathaus Ober-Roden.

Wieder jede Menge Besucher.
Ich habe mit einem Händler gesprochen und nach seiner Zufriedenheit bezüglich Umsatz gefragt. „Sehr zufrieden“. Hoffentlich bleibt das so, damit es den RodauMarkt auch noch in den folgenden Jahren gibt.

Geld aus dem Fenster werfen
Geld aus dem Fenster werfen

Rödermark freut sich auf das kommende Fest in 2018 wie Bolle.
Endlich hat es einer gewagt, ein Stadtfest in beiden Ortsteilen Urberach und Ober-Roden, durchzuführen. Damit wird durch die Organisatoren der heimliche Gedanke gestärkt – Ober-Roden und Urberach ist und bleibt zwei Ortsteile, die nicht zusammengehören. Man fragt sich schon heute, ob ein Festakt für die Amtsniederlegung von Roland Kern geplant ist. Wenn ja, in Urberach oder in Ober-Roden oder jeweils einmal in beiden Ortsteilen. Geld ist ja genug da.
BTW. Kerb ist ein Fest der Kirchengemeinde.

Festplatz an der Kulturhalle. (Fast vergessen. Nachtrag)
Als Ergebnis der Bürgerversammlung zum Stadtumbau kam die Anregung, vor der Kulturhalle einen Festplatz (auch schon vorher im Gespräch) einzurichten. Der Abriss des Feuerwehrhauses wird in Kauf genommen. Erstaunlich ist, dass der Kletterturm in Ober-Roden nicht den Bekanntheitsgrad hat, den dieser verdient hat. Befürworter für einen Festplatz kannten den Kletterturm überhaupt nicht.
Der Kletterturm würde für einen Festplatz (oder wie auch angeregt ein Haus für Kunst und Kultur – auf dem Bild ganz oben)) der Abrissbirne zum Opfer fallen.

Was gab es sonst noch?
» Zweigeteilte Rehe durch Mäharbeiten.
» Vollsortimenter z.B. EDEKA und Rewe.
» Höhergruppierung Erzieher (Auslöser ein Facebookeintrag).
 
Siehe auch
» Rödermark. Geburtstagsfeier im Kletterturm
» Rödermark. Altes Feuerwehrhaus.
» 12.07.2018 Heute auf dem RodauMarkt. Nachtrag.
» Zusammenfassung Fest in zwei Ortsteilen von Rödermark. Kultur ohne Grenzen.

Kletterwand im alten Feuerwehrhaus.
Kletterwand.


Lebensmittellädchen in Münster.

Lebensmittellädchen Münster. Nahversorgung, Weyrich, Waldacker, Münster, Lauszat11.07.2018 – ( KOD )

 

Altheim hat 2700 Einwohner. Neue Hoffnung fürs Lädchen
Mit welchen Kosten ein kleiner Nahversorger zu rechnen hat, wird heute in einem Artikel bei OP-Online geschildert. Wie man lesen kann, fehlt einem solchen Nahversorger auch die Kundschaft. „Wenn zumindest ein Teil der 90 Prozent der anderen Haushalte jede Woche ein paar Euro im Lädchen lasse, könne sich der Umsatz hin zu einem gesunden, tragbaren Niveau entwickelnso bei OP-Online. Das dürfte, neben den Parkplatzproblemen im Breidert, auch der Grund für einen fehlenden Nahversorger in Waldacker und Breidert sein. Man kann sich auch vorstellen, dass ein Lebensmittelladen im Ortskern kaum eine Chance hat zu überleben.

Eine kleine Chance
Es sei denn, ein großer Händler wie z.B. EDEKA dürfte einen großen Verbrauchermarkt z.B. in Ober-Roden betreiben und würde einen kleineren Satelliten im Ort installieren. Ein großer Markt könnte so eine Bereicherung für einen im geschäftlichen Sinn – toten – Ortskern sein.

Wenn man im Ort einem fehlenden Nahversorger nachtrauert, sollte man sich überlegen, woran es liegen kann. Auch ein Lebensmittelgeschäft kann nur dann überleben, wenn genügend Kundschaft dort einkaufen geht.

Waldacker hat 2.994 Einwohner (Stand Webseite Stadt Rödermark 11.07.2018)
 
Siehe auch
» Neue Hoffnung fürs Lädchen
» Ein Stück Tradition verschwindet.
» Ortskern von Ober-Roden gleicht einer „Geisterstadt“
 
Die Offenbach Post können Sie hier abonnieren.


ViaGogo – Nein Danke

Bundesregierung stellt Seehofer bloß 10.07.2018 – ( KOD )

 
ViaGogo – Nein Danke

Zu stark überhöhten Preisen und dann noch mit happigen Bearbeitungskosten, verkauft Viagogo diverse Eintritte im Vorverkauf. Vorgeworfen wird der Ticket-Börse arglistige Täuschung. So ist es für den Kunden nicht möglich, auf der WEB-Seite den offiziellen Preis einzusehen, nach Abschluss der Zahlung erscheint erst die Schlussrechnung der Belastung mit happigen Zusatzkosten. Es gibt keine Storno-Möglichkeit mehr. Quelle: beluga59.org

Video bei youtube


Bundesregierung stellt Seehofer bloß

Bundesregierung stellt Seehofer bloß 08.07.2018 – ( KOD )

 
Das musste ja kommen.

Die Bundesregierung hat sich in einem Schreiben bei der EU-Kommission in Brüssel von Bundesinnenminister Seehofer distanziert. Weiter bei msn.com

Siehe auch
» Bundesregierung distanziert sich von Seehofer nach Brexit-Brief

» Der nächste Eklat? Bundesregierung lässt Seehofer nach „nicht abgestimmtem“ Brexit-Brief abblitzen

» Regierung distanziert sich von Seehofer-Brief

» Seehofer mischt sich in Brexit-Debatte ein.


Ich liebe den RodauMarkt und den
Biergarten bei der Turnerschaft.

Rödermark. Biergarten, RodauMarkt07.07.2018 – ( KOD )

 
Ich liebe den RodauMarkt und den Biergarten bei der Turnerschaft.

Fragen beim Biergarten und RodauMarkt (soweit ich mich noch erinnern kann) und hier meine Antworten.

Ich habe nichts mehr gehört, wie es am Hainchesbuckel weitergeht.

Ich habe nichts mehr gehört, ob sich ein REWE Markt an der Kapellenstraße oder Mainzer Straße ansiedeln wird.

Ich habe nichts mehr gehört, ob sich ein EDEKA Max-Planck-Straße ansiedeln DARF

Ich habe nichts mehr davon gehört, ob es bezüglich der Toilettenanlage am Bahnhof Ober-Roden eine Regelung getroffen wurde. Die Bürger zahlen und eine offensichtliche Vorgabe für die Einrichtung der öffentlichen Toiletten im Bahnhofsgebäude scheint vom Tisch zu sein.

Kosten für die Rödermarkfeste in 2019. Name (Kultur ohne Grenzen. Frieden und Freiheit in Europa) war dem Fragesteller nicht bekannt. Werden die im letzten Amtsjahr von Bürgermeister Kern in den Ortsteilen von Rödermark veranstalteten Feste jetzt 150.000,00 € oder 250.000,00 € kosten? Wer kann das wissen. Damit es auch ein gelungenes Fest mit unseren Partnerstädten wird, ist eine Absprache vor Ort natürlich unabdingbar. Ich denke, nach Saalfelden werden Bodajk und Tramin sicherlich noch folgen. Hekimhan und die französische Stadt Bourgoin-Jallieu dürfen natürlich nicht vergessen werden.
Wie hoch wurden die Kostet für den neuen Flughafen in Berlin veranschlagt? Wo stehen wir jetzt?

Bist du bei der Veranstaltung -Stadtumbau, Stadtgrün- in der Kulturhalle gewesen? Ja. Ich war einer von den ca. 40 (oder 0,14%) Besuchern. 0,14% Rödermärker zeigten Interesse. Zahlen müssen aber alle, die Grundsteuer B zu zahlen haben. Und wenn man sich ann allen Töpfen zu 100% bedient, wird die Belastung ca. 400.000,00 € bewegen, die über die Grundsteuer B aufzubringen sind.
Rödermark hat knapp 29.000 Einwohner

Gibt es eine Grundsteuererhöhung? Ich denke, wir werden spätestens ab Haushaltsjahr 2020 mit einer Grundsteuer B Erhöhung zu rechnen habe. Es kann aber auch sein, dass BM Kern in seinem letzten Haushalt, der für 2019, keine Grundsteuer B (obwohl eigentlich notwendig) Erhöhung sehen will.

Reicht die vorgesehene eine Mio. für die Straßensanierung.
Grundsätzliches. Reden wir bei einer Straßensanierung im Sinne von Flicken, wird die eine Mio. unangetastet bleiben. Erst wenn es um eine -grundhafte Sanierung-, also quasi eine vom Grund her neu erstellte Straße handelt, dann kommt die eine Mio. ins Spiel.
Die eine Mio. reicht bei weitem nicht aus. 3 Mio. wäre eine realistische Zahl. Würden wir die im den Haushalt 2019 berücksichtigen, gäbe es eine Grundsteuer B Erhöhung, die sich gewaschen hat. Undenkbar im von fröhlichen Festen gespickten Abschiedsjahr von Bürgermeister Kern.
Grundsteuer B. In den Amtsjahren von Bürgermeister Kern hat sich die Grundsteuer B von 290% auf 540% erhöht.

Gibt es in Rödermark noch die Leihräder?
Von Byke habe ich erfahren, dass die Flotte reduziert wurde. Wie stark? Keine Ahnung.

Wird der Grillplatz hinter dem Badehaus geschlossen.
Dass man den Grillplatz aufgeben will, war mehr oder weniger eine Randbemerkung eines Stadtverordneten in Bezug auf Sauberkeit.
Ist man von der Stadt nicht bereit, die Reinigung des Grillplatzes zu übernehmen, wird man diesen über kurz oder lang wohl schließen.

Fragen zum Ersten Stadtrat.

Antwort auf eine Frage, die nicht gestellt wurde.
Wie ist die Sache mit der Höhergruppierung der Erzieher ausgegangen? Hat die Stadt nach den durchgeführten Gerichtsprozessen zu zahlen?

In der Sommerpause bieten Fraktionen, Parteien, Wählervereinigungen Informationsmöglichkeiten an. Besucht einmal die Webseite der Parteien. Dort können Sie diverse Informationstouren durch die Gemarkung finden.


Ordnung und Steuerung in der Migrationspolitik

Sommerzeit. EU lässt über Abschaffung abstimmen06.07.2018 – ( KOD )

 

Einigung im Koalitionsausschuss: Ordnung und Steuerung in der Migrationspolitik
Nach der Einigung von CDU und CSU zu Beginn dieser Woche ist nun auch eine Verständigung mit der SPD gelungen. Damit versammelt sich die gesamte Regierungskoalition hinter dem Ziel, Migration zu ordnen, zu steuern und zu begrenzen und dabei mit den europäischen Partnern zusammenzuarbeiten, also nicht einseitig, nicht unabgestimmt und nicht zu Lasten Dritter zu handeln. Diese Verständigung macht es möglich, dass die Migrationspolitik auch weiterhin dem Dreiklang folgt: wirksam, menschlich, gemeinsam.

Hier der ganze Beschluss

 
Ich bin gespannt, ob das funktionieren wird.
 


Sommerzeit. EU lässt über
Abschaffung abstimmen

Sommerzeit. EU lässt über Abschaffung abstimmen06.07.2018 – ( KOD )

 

Sommerzeit. EU lässt über Abschaffung abstimmen
Die Kommission möchte die Meinungen der europäischen Bürgerinnen und Bürger, Interessenträger und Mitgliedstaaten zu möglichen Änderungen der derzeitigen Sommerzeitregelung zusammentragen. Weiter bei ec.europa.eu


NACHTRAG
Bluthochdruck? Europaweiter Rückruf
von Valsartan angekündigt

Europaweiter Rückruf von Valsartan angekündigt06.07.2018 – ( KOD )

 
Nachtrag

Die TAD Pharma GmbH nicht betroffen.
Die TAD Pharma GmbH ist in Deutschland Marktführer bei den valsartanhaltigen Arzneimitteln und hat zahlreiche Rabattverträge mit Krankenkassen abgeschlossen. Nun lässt die Firma wissen, dass sie den Wirkstoff für ihre Präparate Valsacor® und Valsacor® comp nicht von dem chinesischen Hersteller bezieht, der derzeit Anlass für umfassende Rückrufe ist. Indessen haben Hexal und Aliud ihre Valsartan-Mono- und -Kombipräparate vorsorglich zurückgerufen. Quelle: www.deutsche-apotheker-zeitung.de/

Valsartan-Rückrufe starten – einige Rabattverträge betroffen
Betroffen sind:

Valsartan Dexcel 80 und 160 mg, 98 Filmtabletten Ch.-B.: 1603145, 1605261, 1609020, 1609027 (PZN 09295310 und 09295379).

Valsartan-Hormosan comp 80/12,5, 160/12,5 und 160 mg/25 mg; 28 und 98 Filmtabletten – alle Chargen (PZN 09289137, 09289166, 09289172, 09289195, 09289226 und 09289232).

Valsartan Heumann 40, 80, 160 und 320 mg; 28, 56 und 98 Filmtabletten – alle Chargen (PZN 10830004, 08850838, 08850844, 08850850, 08850867, 08850873, 08850896, 08850904, 08850910 und 08850927).

Zentiva ruft alle Chargen Valsartan Zentiva 40, 80, 160 und 320 mg zurück, alle Packungsgrößen, Filmtabletten. (PZN 08440313, 08440359, 08440365, 08440371, 08440419, 08440431, 08440460, 08440477, 08440603 und 08440744).

Zudem Valsartan Zentiva comp. (Valsartan/Hydrochlorothiazid) 80/12,5, 160/12,5, 160/25, 320/12,5 und 320 mg/25 mg, alle Packungsgrößen, Filmtabletten – alle Chargen (PZN 08409421, 08409438, 08409444, 08409450, 08409467, 08409473, 08409496, 08409510, 08409527, 09123678, 09123684, 09123690, 09123715, 09123721 und 09123738).

Quelle: www.deutsche-apotheker-zeitung.de

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Die Angaben sind von www.deutsche-apotheker-zeitung.de übernommen.
Stand 06.07.2018 21:15h
Fragen Sie bei Ihrer Apotheke nach der aktuellen Rückrufliste.

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-

Bluthochdruck? Europaweiter Rückruf von Valsartan angekündigt.

Europaweit werden laut BfArM seit dem gestrigen Mittwoch Valsartan-Präparate zurückgerufen, deren Wirkstoff vom chinesischen Hersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical produziert wurde. Grund ist eine Verunreinigung des Wirkstoffs. Das BfArM betonte, dass Patienten, die Valsartan-haltige Arzneimittel einnehmen, die Arzneimittel nicht ohne Rücksprache mit ihrem Arzt absetzen sollen. Denn das gesundheitliche Risiko eines Absetzens liege aktuell um ein Vielfaches höher, als das mögliche Risiko durch eine Verunreinigung.
Verunreinigung „wahrscheinlich krebserregend“

Bei der produktionsbedingten Verunreinigung des Wirkstoffs handelt es sich laut BfArM um N-Nitrosodimethylamin. Als „wahrscheinlich krebserregend“ wurde dieser Stoff von der Internationalen Agentur für Krebsforschung der WHO und der EU eingestuft. Quelle: deutsche-apotheker-zeitung.de

Valsartan: chargenbezogener Rückruf valsartanhaltiger Arzneimittel, deren Wirkstoff von dem chinesischen Hersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical produziert wurde
Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) informiert darüber, dass in der Europäischen Union ein chargenbezogener Rückruf valsartanhaltiger Arzneimitteln erfolgt, deren Wirkstoff von dem chinesischen Hersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical produziert wurde.
Das BfArM veröffentlicht hier Fragen und Antworten zu dem Verfahren. Sobald weitere Erkenntnisse vorliegen, wird das BfArM unverzüglich darüber informieren und den Sachstand entsprechend ergänzen. Quelle: bfarm.de


Flaggentag der Bürgermeister für den Frieden

Rödermark, Flaggentag der Bürgermeister für den Frieden06.07.2018 – ( KOD )

 
Flaggentag der Bürgermeister für den Frieden

Am 8. Juli jedes Jahres setzen bundesweit Bürgermeister und Bürgermeisterinnen vor ihren Rathäusern ein sichtbares Zeichen für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen. Mit dem Hissen der Flagge des weltweiten Bündnisses der „Mayors for Peace“ appellieren die „Bürgermeister für den Frieden“, zu denen auch Rödermarks Verwaltungschef Roland Kern gehört, an die Staaten der Welt, Atomwaffen endgültig abzuschaffen. Weiter bei roedermark.de