Todesfalle Waldkindergärten. Die müssen sofort geschlossen werden.

Das Sozialministerium Schleswig Holstein hat festgestellt, dass für Kleinstkinder in Waldkindergärten Lebensgefahr besteht. Die lebensgefährlichen Krippen müssen für Kinder U3 geschlossen werden. Und was für Schleswig Holstein als lebensgefährlich bezeichnet wird, muss auch für den Rest der BRD gelten. Ebenfalls wurde festgehalten, dass die Lebensgefahr erst ab 2025 besteht. Bis dahin brauchen die Eltern keine Angst zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.