One Reply to “Ein schlimmer Tag für diejenigen, die auf ein Spenderorgan warten.”

  1. Frau Annalena Baerbock. Womit wird man mehr Leben retten können?
    Mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Autobahnen, oder mit einer doppelten Widerspruchslösung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.