Haushalt. Ordentliche Ergebnisse ab 2011. Schuldenstatistik.

Am 5.12.2023 wird der Doppel-Haushalt 2024-2025 eingebracht. Die Zahlen für 2022 und 2023 könnten sich ein wenig ändern.

Ordentliches Ergebnis 2023. Minus bedeutet Einnahmen.
Ordentliches Ergebnis 2023. Minus bedeutet Einnahmen.

Das ordentliche Ergebnis von 2023
weist einen Fehlbetrag von 1.699.588,00 € aus.

Zahlen aus den entprechenden Haushaltsplänen.
(Endfassung oder Entwurf)
2011
2012
2013
2014
2015-2016
2017-2018
2019
2020-2021
2022
2023
2024-2025 Entwurf


Schuldenstatistik.

Schuldenstatistik Rödermark
Schuldenstatistik Rödermark

Zahlen aus dem Haushalt 2023. Seite 106
Schulden 2019: 20.917.030,87 pro Kopf 740,45
Schulden 2023: 36.102.190,07 pro Kopf 1.273,72
Schuldenstatistik
 
Siehe auch
» Haushalt 2024. Riesiges Haushaltsloch.


Rödermark intern
Streicht den Doppelhaushalt 2024-2025.
Konzentriert euch auf das Wesentliche. Schaut, dass ihr den Fehlbetrag von 10 Millionen Euro im Haushalt 2024 in die Nähe der " Genehmigungsfähigkeit" bekommt, ohne dass die gesamten Rücklagen schon in 2024 aufgebraucht werden.

One Reply to “Haushalt. Ordentliche Ergebnisse ab 2011. Schuldenstatistik.”

  1. Kommunale Betriebe Rödermark investieren, müssen sich aber aufs Wesentliche konzentrieren.
    Interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert