Carolin Kebekus mit einem Vorschlag zu einer neuen EU

Caroline Kebekus und die neue EU
Caroline Kebekus und die neue EU

Carolin Kebekus hat gestern in der „Heute-Show“ ihre perfekte Idee für eine neue EU vorgetragen.

Jeder EU Staat, bis auf Polen und Ungarn machen von ihrem Recht Gebrauch, aus der EU auszutreten. Sofort danach wird die EU neu gegründet. Neugründung allerdings ohne Polen und Ungarn. Da die EU mit Polen und Ungarn weiterhin bestehen bleibt, braucht es auch einen neuen Namen. Caroloin Kebekus schlägt EUODBUUP vor.


Nachtrag.
NATIONALKONSERVATIVES UNGARN
„Heute-Show“-Beitrag über Ungarn: Orban-Regierung spricht von Nazi-Methoden beim ZDF.
Quelle: fr.de