Initiative „Wir sind Breidert“ zur Flächenplanung

Flächenplanung Rhein-Main
Flächenplanung Rhein-Main

Weltweit wachsen Städte und Stadtregionen. 1960 lebte rund ein Drittel der Weltbevölkerung in Städten, 2010 wurde die 50 % Marke überschritten und für 2050 gehen die Prognosen davon aus, dass zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten bzw. Stadtregionen leben wird.
Die Vereinten Nationen sehen die Welt auf dem Weg ins „Zeitalter der Verstädterung und Urbanisierung“.
Zur Einstimmung auf das Thema wird der Vortrag der Frage nachgehen, worauf sich die Attraktivtät von Städten und Stadtregionen gründet und welche gesellschaftlichen Entwicklungen diese Wachstumsdynamik tragen oder gar noch beschleunigen wird.

Alle Infos hier als .pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.