E-Auto zu „betanken“ in Rödermark schwierig

Gastbeitrag
Gastbeitrag

Admin. Ergänzung.
Ich bekomme gerade ein Foto. Dem Gastkommentar fehlt ein kleines Detail.
Der Platz links NEBEN dem gezeigten Fahrzeug ist reserviert.
Das parkende Fahrzeug hat das auf dem Schild ausgewiesene Kennzeichen. Steht allerdings auf dem falschen Platz.
Das parkende Fahrzeug darf, wie jedes andere Auto auch, nur max. 4 Stunden auf diesem Platz stehen.
Damit stehen über das gesamte Wochenende beide „Tankplätze“ dem gesetzestreuen Bürger nicht zur Verfügung. 🙁


Gastbeitrag.
Autor ist dem Admin bekannt.

Wer in Rödermark sein E-Auto „betanken“ will, hat verloren. Dieses Auto steht schon über 24 Stunden an der Ladestation.

17.10.2021 Elektroauto vor der Ladestation. Nachmittags
17.10.2021 Elektroauto vor der Ladestation. Nachmittags

Am 18.10.2021 gegen 02:30

Am 18.10.2021 gegen 02:30h
Am 18.10.2021 gegen 02:30h



Gastbeitrag.
Für den Inhalt der Gastbeiträge sind die Autoren allein verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht, bzw. nicht zwangsläufig die Meinung de Blogbetreibers wider.

Fehlt dem Kreis das Geld für Schulbücher?

Gastbeitrag. Kein Geld für Schulbücher
Gastbeitrag. Kein Geld für Schulbücher

Gastbeitrag

Ich habe zwei Kinder. Eins davon geht in die zehnte Klasse eines Gymnasiums im Kreis Offenbach. Mein Kind (Gymnasium) schreibt in der kommenden Woche eine Arbeit. Vorab wollte ich mir mit ihr die Aufgaben schon einmal anschauen: „Zeig mir mal dein Buch, was da in etwa kommen könnte.“ Die Antwort war: „Ich muss noch auf die Fotos meiner Klassenkameraden warten, da nicht alle ein Buch bekommen haben.“

Es ist anscheinend im Kreis Offenbach nicht möglich, allen Kindern eines Jahrgangs Bücher zur Verfügung zu stellen. Mir wurde gesagt, dass alleine in der Schule meines Kindes 5.000 Euro fehlen, damit für alle Kinder die notwendigen Bücher angeschafft werden können. Wir haben das Buch gekauft, damit unser Kind sich gut für die Arbeit vorbereiten kann.
Zusätzlich fehlen noch Bücher für zwei weitere Fächer. Unser Kind weiß nicht welche wir kaufen könnten, damit es ordentlich am Unterricht teilnehmen kann. Das wird nächste Woche in Angriff genommen.

Der Autor des Gastbeitrags ist dem Admin bekannt.

Trinkbornschule wird für geschätzte 26 Mio. erweitert. Machbarkeitsstudie „Schule an den Linden“

Trinkbornschule Breidert) wird erweitert.
Trinkbornschule Breidert) wird erweitert.

Trinkbornschule „Im Breidert“
Neubau Zweigstelle „Im Breidert“ als 3-zügige ganztagsfähige Grundschule einschl. Turnhalle.
Planungsbeginn: 2022
Aufgrund steigender Schülerzahlen im Stadtteil Ober-Roden soll die Zweigstelle „Im Breidert“ der Trinkbornschule zu einer ganztagsfähigen 3-zügigen Grundschule ausgebaut werden.
Auf der Grundlage einer vorliegenden Machbarkeitsstudie werden die Kosten auf ca. 26 Mio.€ geschätzt.

Schule an den Linden
Erweiterung zur 6-zügigen ganztagsfähigen Grundschule Machbarkeitsstudie: 3. Quartal 2021.
Aufgrund steigender Schülerzahlen im Stadtteil Urberach soll die Schule an den Linden auf eine 6-Zügigkeit erweitert werden. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie wird ein ganztagsfähiger Ausbau des Schulstandortes einschl. Sportflächen, Betreuung und Mensa untersucht.
Der aktuelle Klassenraumbedarf wird durch Containerklassenräume gedeckt.
Quelle: Präsentation

Siehe auch
» Niederschrift

Anträge/Berichtsanträge/Anfragen zur kommenden Stavo, Stadtverordnetenversammlung 21.09.2021

Stadtverordnetenversammlung, Stavo 21.09.2021
Stadtverordnetenversammlung, Stavo 21.09.2021

Anträge/Berichtsanträge/Anfragen zur kommenden Stadtverordnetenversammlung.
 
SPD
» Anfrage: Angebote für geflüchtete Menschen in Zeiten von Corona
» Anfrage: Brandschutzbedarf Situation der Feuerwehren
» Anfrage: Starkregenvorsorge
 
Koalition
» Berichtsantrag: Flutkatastrophen – Vorkehrungen in Rödermark
» Berichtsantrag: Dieburger – Schrankenschließzeiten, Unterführung
» Berichtsantrag: Auswirkungen Corona-Pandemie in der Stadtverwaltung
» Berichtsantrag: Programm „100 wilde Bäche Hessen“
» Berichtsantrag: Parkplatzsituation am TS-Gelände
» Antrag: Klima-Vorbehalt bei allen einschlägigen Entscheidungen
» Antrag: Errichtung einer städtischen Grundstückgesellschaft
» Antrag: Einzelhandelskonzept und Einzelhandelsförderungskonzept
» Antrag: Erstellung einer Ausgleichspotenzialanalyse
» Antrag: Gemeinschaftsgärten als „Saisongarten“
 
FWR
» Anfrage: Tempo 30 auf der B486
» Antrag: Landeplätze für Rettungshubschrauber
» Anfrage: Corona- Bußgeld
» Berichtsantrag: Hochwasserschutz in Rödermark
 
FDP
» Anfrage: Schnelles Internet in Rödermark
» Anfrage: Toilettenhäuschen am Bahnhof Ober-Roden
» Anfrage: Sachstand: Kapellenstraße
» Antrag: Mobile Luftreiniger für die Kindertagesstätten
» Berichtsantrag: Jugendplätze in Rödermark
 
» Die Anträge/Anfragen in der Sammelmappe



Aktenmappen.
» 07.09.2021 Familie, Soziales, Integration und Kultur
» 08.09.2021 Bau, Umwelt, Stadtentwicklung und Energie
» 09.09.2021 Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss
» 21.09.2021 Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark


Niederschrift der Stavo vom 21.09.2021


Nachgereichte Unterlagen/Informationen


Presse


» Errichtung einer städtischen Grundstückgesellschaft
» Städtische Grundstücksgesellschaft ist in Rödermark angepeilt

Ich glaube die lernen es NIE!

Warum kein Link?
Warum kein Link?

Sommerausgabe der Seniorenpost. Viel Spaß beim Suchspiel.
[..] Auch als PDF-Angebot zum Download steht die Ausgabe auf der städtischen Homepage zur Verfügung. [..]
Quelle: Homepage der Stadt Rödermark
 
Es ist doch wirklich nicht schwer, einen anklickbaren Link zum Download zu setzen. 🙁 🙁
 
Der logische Weg zur Senioren-Post führt nicht zum Ziel.
So nicht. Zwar logisch aber nicht erfolgreich
roedermark.de
Bildung Familie & Soziales
Unter Senioren -> Aktuelles
Senioren-Post
Zur aktuellen Ausgabe der Senioren-Post > anklicken
und dann bekommt man die Senioren-Post von 2020 🙁 🙁 (27.08. Jetzt der richtige Link gesetzt)
 
So solte es aussehen:
[..] Auch als PDF-Angebot zum Download steht die Ausgabe auf der städtischen Homepage zur Verfügung. [..]
Quelle: Homepage der Stadt Rödermark