Fehlt da nicht die massive Unterstützung von Roland Kern?

Wahl des Brgermeisters in Rödermark.
Wahl des Brgermeisters in Rödermark.

Von einer öffentlichen Unterstützung von Roland Kern für die Kandidatin der AL sieht man nichts.
Diese Aussage taucht immer wieder einmal auf. Oberflächlich gesehen schon verwunderlich. Ich glaube, Herrn Kern sind als Bürgermeister die Hände gebunden. Da gibt es für Amtierende so etwas wie „Zur Neutralität verpflichtet.“ Ist doch so; oder?

Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass Herr Kern gerne für seine Kandidaten öffentlich Kante zeigen würde. Ich glaube, er darf nicht.

Bei seiner Wiederwahl durfte er natürlich für SICH werben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.