Rödermark. Jahresrückblick bei OP-Online

Rückblick
Rückblick

Nach zwei vollen Amtszeiten und 25 Monaten ist am 30. Juni endgültig Schluss. Bürgermeister Roland Kern (71) geht in Pension. Lesen Sie den Jahresrückblick bei OP-Online

Herr Pelka, Offenbach Post, bedauert die unglückliche Formulierung bezüglich Patrica Lips und Wolfgang Steiger. Siehe das Notizbuch der Woche (Offenbach Post) vom 4.1.2020.

Es ging wohl um folgenden Satz in dem Artikel

Trotz etlicher Querschüsse, die der Ex-CDU-Ehrenvorsitzende Wolfgang Steiger und die langjährige Parteivorsitzende Patricia Lips aus Berlin abfeuern,

Nachtrag: Nicht nur im Notizbuch, auch als Artikel

Reform des Telemediengesetzes (TMG)

Reform des Telemediengesetzes  TMG
Reform des Telemediengesetzes TMG

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht wandelt in Überwachungsfragen auf den Spuren ihres Kollegen im Innenressort, Horst Seehofer (CSU). (..) Sie (Anm. SPD-Politikerin Christine Lambrecht) plant auch eine Pflicht für WhatsApp, Gmail, Facebook, Tinder & Co., schon jedem Dorfpolizisten und zahlreichen weiteren Sicherheitsbehörden auf Anfrage sensible Daten von Verdächtigen wie Passwörter oder IP-Adressen teils ohne Richterbeschluss herauszugeben. Quelle: heise.de

Referentenentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz. Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität

Ein Artikel von Jörg Reinholz zu diesem Thema
Bürger schützt eure Privatsphäre! SPD-Justizministerin Lambrecht crasht das Grundgesetz

Oppositionsanträge zu Agrarpaket und Düngeverordnung

Agrarpaket und Düngeverordnung
Agrarpaket und Düngeverordnung

Zur Enführung lesen Sie den Artikel: Bauern protestieren gegen Verordnung aus Brüssel und Berlin

Oppositionsanträge zu Agrarpaket und Düngeverordnung

a) Beratung des Antrags der Fraktion der FDP
Ergebnisoffenen Dialog mit Landwirten führen – Beratungen zu Agrarpaket und Düngeverordnung auf wissenschaftliche Grundlagen stellen und Betroffene einbeziehen
Drucksache 19/…

b) Beratung der Beschlussempfehlung und
des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft (10. Ausschuss) zu dem Antrag der Fraktion der AfD
Landwirtschaftliche Familienbetriebe vor den Folgen einer Änderung der Düngeverordnung schützen
Drucksachen 19/14071, 19/14944

c) Beratung der Beschlussempfehlung und
des Berichts des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft (10. Ausschuss) zu dem Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Grundwasser schützen, Überdüngung stoppen Drucksachen 19/9959, 19/13642 Buchstabe b

d) Beratung der Beschlussempfehlung und
des Berichts des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (16. Ausschuss) zu dem Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wasser muss sauber und bezahlbar bleiben Drucksachen 19/8649, 19/16180
Quelle: Deutscher Bundestag.

Lesen Sie bei den Drucksachen (Beschlussempfehlung) 19/14944, 19/13642 und 19/16180 das Abstimmergebnis.

Rödermark erstellt wieder einen Doppelhaushalt.

Doppelhaushalt 2020-2021
Doppelhaushalt 2020-2021

Fahrplan für den Doppelhaushalt 2020/2021
» Am 13. Januar 2020 wird der Magistrat den Entwurf feststellen.
» 04. Februar 2020 Vorstellung im Rahmen der Stavo
» 09.03. bis 13.03.2020 Beratungen in öffentlichen Sitzungen.
» 24.03.2019 Beschlussfassung.

Blutspende. Guter Vorsatz für 2020

Blutspende. 14.01.2019
Blutspende. 14.01.2019

Am 14.01.2020 können Sie den gefassten Vorsatz umsetzen. 14. Januar, von 15.30 bis 20 Uhr in der Kulturhalle Rödermark.
Wie bei OP-Online zu lesen, gibt es auch etwas zu gewinnen. Zusätzlich bekommen die erste 160 Spender eine „Rettungsdose bzw. Notfalldose“.
Rettungsdosen
Rettungsdose

Was eine „Rettungsdose bzw. Notfalldose“ ist, können Sie hier nachlesen. Rettungsdosen geordert.

Gesetzentwurf. Verkleinerung des Bundestages bei künftigen Wahlen.

Bundestag
Bundestag

Der Bundestag hat am Donnerstag, 14. November 2019, drei Vorlagen für eine Wahlrechtsreform beraten. Einen gemeinsamen Gesetzentwurf der Fraktionen FDP, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen zur Änderung des Bundeswahlgesetzes (19/14672) mit dem Ziel einer Verkleinerung des Bundestages bei künftigen Wahlen überwies er im Anschluss zusammen mit einem Gesetzentwurf der AfD-Fraktion zur Änderung des Bundeswahlgesetzes (19/15074) zur federführenden Beratung an den Innenausschuss.

Bauern protestieren gegen Verordnung aus Brüssel und Berlin

Bauern protestieren
Bauern protestieren

Die Düngeverordnung war der Anlass für die Trecker-Demo.
Scharfe Vorwürfe an die Politik. „Während bis auf Deutschland die EU-Staaten die Mesefrgebnisse aller Brunnen gemeldet haben, wurden von Deutschland nur die Brunnen aus Gebieten mit überhöhter Nitratbelastung gemeldet. Das sind aber nur 10% aller deutschen Brunnen.“ Was besonders ärgerlich ist: Diesen Fehler habe Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) auch beim großen Traktoren-Protest Anfang des Monats in Wiesbaden zugegeben. Konsequenzen habe sie keine gezogen.
Quelle: OP-Online.de

BAHN-brechend: Zukünftig S-Seilbahn statt Schrankenfrust in Ober-Roden

S-Seilnbahn für Bahnübergang Ober-Roden
S-Seilnbahn für Bahnübergang Ober-Roden

Ein echter Paukenschlag vor Weihnachten betreffend die Ortsmitte von Ober-Roden. BAHN-brechend: Zukünftig S-Seilbahn statt Schrankenfrust in Ober-Roden.

Lesen Sie den Artikel im Roedermark-Examiner.
 
Hier weitere Artikel zu spannenden Themen „rund um die grüne Mitte.