Rödermark.
Eltern zum KiTA-Streik

Rödermark. Eltern zum KiTA-Streik31.05.2015 – ( KOD )
 
 
Streik 20.05.2015

Ich bin jetzt der Meinung, man kann die Kindergartengebühren problemlos kräftig anheben damit die Stadt die Kosten für die geforderte Höhergruppierung (bis zu 20% Gehaltssteigerung) auch zahlen kann. Evtl. kommt in 2016 die nächste Lohnrunde.
Die Eltern liefern der Stadt die Argumente für eine Gebührenerhöhung frei Haus.
 
Man sollte wissen. Die Eltern zahlen zurzeit nur ca. 15% der Gesamtkosten für die Kinderbetreuung.
 
Eine Aussage aus dem Video: „Eine Kindergärtnerin soll soviel verdienen wie ein Pilot oder ein Arzt.“

 
Siehe auch
» Rödermark. Bürgermeister Kern zum Kita Streik
» KiTa-Streik Rödermark. Die Stimmung ist am Kippen