Bauern protestieren gegen Verordnung aus Brüssel und Berlin

Bauern protestieren
Bauern protestieren

Die Düngeverordnung war der Anlass für die Trecker-Demo.
Scharfe Vorwürfe an die Politik. „Während bis auf Deutschland die EU-Staaten die Mesefrgebnisse aller Brunnen gemeldet haben, wurden von Deutschland nur die Brunnen aus Gebieten mit überhöhter Nitratbelastung gemeldet. Das sind aber nur 10% aller deutschen Brunnen.“ Was besonders ärgerlich ist: Diesen Fehler habe Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) auch beim großen Traktoren-Protest Anfang des Monats in Wiesbaden zugegeben. Konsequenzen habe sie keine gezogen.
Quelle: OP-Online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.