Deutschland bei Schiene auf dem drittletzten Platz

Investitionen ins deutsche Schienennetz
Investitionen ins deutsche Schienennetz

Weichen für die Zukunft: Die Pro-Kopf-Investitionen in das Schienennetz sind der Realitätscheck für die Verkehrspolitik. Wie ernst sind die Bekenntnisse zur Eisenbahn und zum Klimaschutz gemeint?

Berlin, 17. Juni 2019. Ein europaweiter Vergleich der Schieneninvestitionen stellt der deutschen Verkehrspolitik ein schlechtes Zeugnis aus. Mit seinen Pro-Kopf-Investitionen in die Eisenbahn-Infrastruktur landet Deutschland im Ranking zehn führender Volkswirtschaften in Europa auf dem drittletzten Platz. [..] Quelle: allianz-pro-schiene.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.