Rehkitz beim Mähen zweigeteilt

Rehkitz beim Mähen zweigeteilt18.06.2018 – ( KOD )

 

Gegend Birkenweg
Rehkitz beim Mähen zweigeteilt. Wie kann das passieren? Für einen umsichtig handelnden Bauern ein absolut vermeidbarer Zwischenfall.
Es gibt doch die Aktion

Der gemeinnützige Verein „Aktion-Rehkitz e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Landwirte und Jagdpächter im Kreis Offenbach zu unterstützen, indem die zur Mahd anstehenden Wiesen abgesucht werden, um die Lage von gefundenen Rehkitzen deutlich zu markieren oder sie aus der Gefahrenzone zu bringen. [..] Quelle: aktion-rehkitz

Ich denke, die OP wird morgen berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.