Rodaustraße. Keine Blitzer

Keine Blitzer auf der Rodaustraße
Keine Blitzer auf der Rodaustraße

Artikel bei OP-Online. Rödermark steht in der Kritik.

Der von den Anwohnern geforderte stationäre Blitzer an der Rodaustraße kommt nicht. Einen Antrag der Stadt Rödermark hat die Landespolizei… Weiter bei OP-Online

Die im Artikel 6,9% aufgeführten besonders lauten Lastkraftwagen bedeutet aber auch, dass ca. alle 21 Sekunden ein solch lärmendes Fahrzeug die Rodaustraße befährt.

Die Stadt Rödermark trägt wohl ihr Scherflein dazu bei,
dass der Antrag für ein stationäres Blitzgerät abgelehnt wurde. „Die Stadt Rödermark hat keine baulichen oder organisatorischen Maßnahmen ergriffen, die das Geschwindigkeitsniveau senken können“ so die Offenbach Post.


Stand zum Auftrag zur Erschließung Gewerbegebiet nördlich der Germania. Oder wurde die Arbeit daran einseitig eingestellt?

One Reply to “Rodaustraße. Keine Blitzer”

  1. Rödermark. Wir handeln im Sinne der Bürger. (Wenn es uns in den Kram passt)
    🙁 🙁 🙁 🙁 🙁