CDU besucht „Orwischer Entdecker“

CDU bei Orwischer Entdecker
CDU bei Orwischer Entdecker

Pressemeldung CDU Rödermark.
CDU besucht „Orwischer Entdecker“

Die Bauarbeiten für die neue Kindertagesstätte „Orwischer Entdecker“ der Bethanien-Diakonissen-Stiftung in der Lessingstraße in Urberach sind beendet. Die Reinigungs- und Einrichtungsarbeiten sind in den letzten Zügen. Dies nahm die CDU-Fraktion zum Anlass, sich vor Ort ein Bild über die neue Einrichtung zu machen. Es werden 110 zusätzliche Betreuungsplätze aufgeteilt in 6 Gruppen geschaffen. In der Einrichtung werden sowohl unter Dreijährige als auch ältere Kinder aufgenommen. Stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Adrienne Wehner betont die große Bedeutung dieser Einrichtung: „ Mit 110 neuen Plätzen wird ein wesentlicher Beitrag für eine gesicherte Kinderbetreuung geleistet. Wir brauchen diese Einrichtung dringend. Die neue Kita ist großzügig gestaltet. Es sind alle Voraussetzungen dafür gegeben, dass diese Kita sowohl ihren Betreuungs- als auch ihren Bildungsauftrag erfüllen wird. Ganz besonders wichtig ist für uns, dass ein freier evangelischer Träger das Betreuungs- und Bildungsangebot in Rödermark erweitert. Wir legen besonders großen Wert auf ein vielfältiges Angebot. Dies war auch die Maxime unseres Bürgermeisters Jörg Rotter, dessen Einsatz für einen freien Träger von Erfolg gekrönt war. Wir sind überzeugt, dass die Bethanien-Diakonissen-Stiftung als freier Träger, das Engagement der Mitarbeiter dieser Einrichtung und das pädagogische Konzept neue und wichtige Impulse im Betreuungsbereich setzen werden.“