SPD Rödermark. Entscheidung zum
Stadtbus verkehrspolitischer Unsinn

SPD. Stadtbus
SPD-Rödermark. Aktuelles von der Stavo am 12.11.2013. Haushalt 201416.11.2013 – ( KOD )
 
 
SPD Rödermark. Entscheidung zum Stadtbus verkehrspolitischer Unsinn

Nun also ist es Tatsache. Mit der Entscheidung des Stadtparlamentes vom Dienstag wird der Stadtbus de facto abgeschafft und auf Zubringerdienste für Schüler in den Morgen- und Mittagsstunden reduziert. Die SPD hält diese Entscheidung zum Stadtbus für falsch. Auch die beschlossene Verlängerung des Probebetriebes bis Dezember 2015 ändert an dieser Feststellung nichts.
 
Die getroffene Entscheidung ist daher nicht nur verkehrspolitischer Unsinn[..]Lesen Sie weiter bei der SPD-Rödermark

 
 
Siehe auch
Stadtbusumfrage. Quartier Breidert
 
 

Die getroffene Entscheidung ist daher nicht nur verkehrspolitischer Unsinn,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.