Kölner Politiker heben Radweg-Pflicht in Köln auf

Kölner Politiker heben Radweg-Pflicht in Köln auf29.10.2015 – ( KOD )
 
 
Kölner Politiker heben Radweg-Pflicht in Köln auf

Es ist ein Meilenstein für Köln: Die Benutzungspflicht der Radwege wird bald in der ganzen Stadt abgeschafft. Radler können dann überall auf der Straße fahren. Für Fahrradfahrer soll es sicherer werden auf den Straßen in Köln, Autofahrer müssen sich auf Einschränkungen einstellen. In einem gemeinsamen Antrag fordern nahezu alle Ratsfraktionen und Gruppen, die Benutzungspflicht von Radwegen im Regelfall aufzuheben. Die Fahrbahn dürfe Radlern nur noch dort vorenthalten bleiben, wo sich eine besondere Gefährdung nachweisen lässt. [..] Lesen Sie den ganzen Artikel bei infosilo.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.