Koalition gibt Sven Sulzmann Rückendeckung

Abgesagt
Abgesagt

Koalition gibt Sven Sulzmann Rückendeckung und wehrt sich gegen „Unterstellungen der Freie Wähler“

Nach den verbalen Auslassungen der FDP zu einer angeblichen „gespenstischen Krisen-Sitzung der Stadtverordnetenversammlung“ haben nach Auffassung der Schwarz-Grünen Koalition jetzt auch die Freien Wähler mit der Behauptung, das „Entscheidungsrecht des Parlaments (sei) außer Kraft gesetzt“ worden, den „geschmacklosen Überbietungswettbewerb der F-Parteien“ fortgesetzt. Lesen Sie weiter bei AL/Die Grünen

» „gespenstischen Krisen-Sitzung der Stavo“
» FWR fordern Einhaltung parlamentarischer Rechte ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.