Bilderstrecke. Illegale Müllablagerung.

Umweltfreunde Rödermark
Umweltfreunde Rödermark

Passend zu dem Berichtsantrag, mit dem die AL/Die Grünen etwas über Illegale Müllablagerung in Rödermark erfahren wollen, hier eine unvollständige Bilderstrecke.
17 Monate Umweltfreunde Rödermark in Bildern

Nicht zu vergessen die Aktion von Umweltfreund Frank Schemm beim WUMBOR-Lauf 2019
Die Rodau ist ein Bach, der bei Urberach entspringt und über Ober-Roden und Rodgau über ca. 28 km Länge bei Mühlheim in den Main fließt. Zu Beginn ist der Bach selten mehr als einen Meter breit und nur 10-30 cm tief. Wir haben das Bachbett, das Ufer und den öffentlich zugänglichen Bereich der Renaturierung auf 2 km Länge von Unrat befreit und sage und schreibe 230 kg Müll herausgetragen. Als stilles Mahnmal durften wir die gesammelte „Pracht“ am vergangenen Sonntag am WumboR-Lauf ausstellen. Vielen Dank an das Orga-Team des WumboR 2019 (Sascha Keller und Rudi Zischka) und die Stadt Rödermark.

Aktion Frank Schemm zum WUMBOR-Lauf
Aktion Frank Schemm zum WUMBOR-Lauf

Webseiten der Umweltfreunde Rödermark
» https://umweltfreunderoede.wixsite.com/website
» http://www.ufrm.de (kürzerer Aufruf für die vorstehende Adresse)
» http://blog.ufrm.de
 
Siehe auch
» AL/Die Grünen wollen mehr zu „illegaler Müllentsorgung“ wissen.