Kommen Bewegungsgeräte für Senioren ans Badehaus?

Symbolfoto. Bewegungspark für Senioren
Symbolfoto. Bewegungspark für Senioren

Der Seniorenbeirat hat am 1.6.2021 in der Sitzung des Seniorenbeirats den Wunsch geäußert, für die Senioren drei Bewegungsgeräte (Trimmgeräte) entlang des Oberwiesenweges aufzustellen. Zudem stellt Herr Koop die Idee einer Aufstauung der Rodau zu einem „Kneippbecken“ vor. Siehe

In der Niederschrift zur 32. öffentlichen Sitzung des Seniorenbeirates vom 29.06.2021 ist zu lesen:
Am 14.06. wurde der Antrag bzgl. der Bewegungsgeräte eingereicht. Der Antrag ist bestätigt und wird geprüft. Eventuell können die Geräte hinter dem Badehaus statt am Oberwiesenweg aufgestellt werden.

Siehe auch
» Für einen „Bewegungsparcours für Rödermärker Senioren“ ein schlechter Standort.
» Das steht im Koalitionsvertrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.