Rödermark. Koalition steht zu Kämmerer

Koalition steht zu Kämmerer. Doppelhaushalt Rödermark11.03.2015 – ( KOD)
 
 
Koalition steht zu Kämmerer
Die schwarz-grüne Koalition trägt die von Bürgermeister Roland Kern vorgeschlagene Erhöhung der Grund- und Gewerbesteuer in vollem Umfang mit. Diesen doppelten Dreh an der Steuerschraube hatte der Vorstand des Gewerbevereins kritisiert.[..] Lesen Sie weiter bei T-Online
 
 

One Reply to “
Rödermark. Koalition steht zu Kämmerer”

  1. Was soll die Koalition auch anders machen? Die sind doch verantwortlich.

    Admin
    Ich bin ganz sicher. Das ist NICHT der @wos von OP-Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.