Rödermark bald ein Vorbild in Bezug auf
Sicherheit und Sauberkeit in Hessen?

Rödermark. Bald ein Vorbild in Bezug auf Sicherheit und Sauberkeit in ganz Hessen.01.05.2015 – ( KOD )
 
 
Rödermark ein Vorbild in Bezug auf Sicherheit und Sauberkeit
 
Autos fahren immer noch zu schnell
Problem beseitigt. Mehr als 30 Verkehrsschilder und optische Bremsen wurden ein-/aufgebaut. Ein wegweisendes Beispiel für weitere ähnliche gelagerte Gefahrenpunkte in Rödermark. Übrigens, mit dem Projekt „Kreisel auf der Schillerstraße“ hatte Rödemark schon einen Fernsehauftritt.
 
 
Verstärkung für die Müllpolizei
Problem beseitigt. Und täglich putzt der Mitarbeiter. Müll wird jetzt täglich entsorgt. (Offenbach-Post vom 17.04.2015). Als Kreativ kann man die bekanntgewordene Vorgehensweise nicht bezeichnen. Die Ursache bleibt; der Müll nicht; die Kosten steigen.

Ein treffender Kommentar.


Siehe auch
» Sauberkeit in Rödermark. Leute kehrt die Gasse.
» Unser Ort soll schöner werden
» Verkehrsberuhigung wegen Unfallschwerpunkt?
» Breidert City-Center. Messenhausen

One Reply to “
Rödermark bald ein Vorbild in Bezug auf
Sicherheit und Sauberkeit in Hessen?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.