Erzieher(innen). Schlichter schlagen
differenzierte Erhöhungen vor

Erzieher(innen). Schlichter schlagen differenzierte Erhöhungen vor. Streik. Kita.23.06.2015 – ( KOD )
 
Erzieher(innen) Schlichter schlagen differenzierte Erhöhungen vor
Geplant. Zugewinne zwischen 33,00 und 160,00 Euro.
[..]Bad Brückenau. Die beiden Schlichter in den Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst, Georg Milbradt und Herbert Schmalstieg, haben am heutigen Dienstag ihren einvernehmlichen Schlichterspruch in Bad Brückenau vorgestellt. Inhalt: Differenzierte Erhöhungen für die unterschiedlichen Gehaltsgruppen, aber keine Steigerung um die von den Gewerkschaften geforderten durchschnittlichen zehn Prozent.[..] Lesen Sie weiter bei VKA.de
 
Wenn das endgültige Ergebnis vorliegt werden wir sehen, ob uns das freiwillige Rödermärker Modell teuer zu stehen kommt oder nicht. Rödermärker Modell zwischen 67,00 und 207,00 Euro Zugewinn.
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.