Rödermark.
Hortplatzklau in Urberach

Rödermark. Hortplatzklau in Urberach. Pakt für den Nachmitag.08.07.2016 – ( KOD )
 

Übergabe (27.03.2015) Unterschriftenliste. Hortplätze in Rödermark
27.03.2015. Übergabe Unterschriftenliste. Hortplätze in Rödermark

 
 
Rödermark. Hortplatzklau in Urberach
Hortplatzklau in Urberach
Hortplatzklau in Urberach

Hier der ganze offene Brief
 
 
Betreuungsplätze für 165 Kinder
12.06.2015

[..]Gestern nun gab Sozialdezernent Jörg Rotter Entwarnung: „Alle Kinder, die einen Platz benötigen, kriegen einen. Die Bescheide an die Eltern gehen nächste Woche raus!“ Die Stadt übernimmt zunächst die Betreuung an der Urberacher Grundschule und hat dafür drei pädagogische Halbstagskräfte eingestellt. Dadurch kann sie jetzt mindestens 165 Plätze anbieten: Lesen Sie weiter bei OP-Online.de

 
Pakt für den Nachmittag
Um noch mehr Schülerinnen und Schülern an Grundschulen sowie an Grundstufen der Förderschulen ein verlässliches und am Bedarf orientiertes ganztägiges Bildungs- und Betreuungsangebot machen zu können, hat das Land Hessen mit dem Schuljahr 2015/2016 den sogenannten „Pakt für den Nachmittag“ gestartet. Der Pakt beruht auf einer Kooperationsvereinbarung über die Einführung von ganztägigen Angeboten für die jüngsten Schülerinnen und Schüler, die zum Schuljahr 2015/2016 zunächst mit sechs Pilot-Schulträgern und zum Schuljahr 2016/2017 mit zehn weiteren Schulträgern geschlossen wurde. Im „Pakt für den Nachmittag“ übernehmen Land und Schulträger erstmals gemeinsam Verantwortung für ein integriertes und passgenaues Bildungs- und Betreuungsangebot. Quelle: kultusministerium.hessen.de
 
Siehe auch
» Zusammenfassung Schulkindbetreuung. Pakt für den Nachmitag.
» 27.03.2015. Übergabe Unterschriftenliste Hortplatzklau in Urberach
 
#buegermeisterwahl

One Reply to “
Rödermark.
Hortplatzklau in Urberach”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.