Rödermark.
Wo ist Karl Schäfer?

Rödermark. Bürgermeisterwahl. Wo ist Karl Schäfer?.30.01.2017 – ( KOD )

 

Rödermark. Wo ist Karl Schäfer?
Noch nicht lange her, da hat die AL ihren ersten Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2017 ausgerufen.

[..]47 der 48 anwesenden AL-Mitglieder. Schäfers Wahl zum Bürgermeisterkandidaten quittierten die Anwesenden mit stehenden Ovationen.[..] Quelle al-gruene.de

Es dauerte nicht lange, da kam auch schon der Rückzieher. Karl Schäfer zog seine Kandidatur aus persönlichen Gründen zurück.

Nach der Rücknahme seiner Bürgermeisterkandidatur, legte Herr Schäfer auch noch sein Stadtverordnetenmandat nieder.

So weit, so gut. Als aufmerksamer Leser vom Blättche und der OP habe ich bis heute (11:00h) keine Bekenner-Anzeige „Ich wähle Roland Kern“ von Karl Schäfer gesehen. Wenn ich falsch liegen sollte, bitte ich um kurze Info.

Zumindest sehr verwunderlich von einem hochgelobten Spitzenkandidaten, komplett in der Versenkung zu verschwinden. Was mag da vorgefallen sein?

Die AL kann bieten:
» Einen Kandidat der die ersten Monate nicht übersteht.
» Einen Bürgermeisterkandidaten der nur 2 Jahre Bürgermeister sein will
 
 
Passend hierzu der Artikel in der DZ
Risse hinter der Fassade AL

 

2 Replies to “
Rödermark.
Wo ist Karl Schäfer?”

  1. Ist doch klar. Die mögen sich seit der Kern Kandidatur nicht mehr.

  2. Schäfer soll auch aus der Fraktion ausgetreten sein! Ist er noch Parteimitglied?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*