Rödermark. Kindergartengebühr.

Rödermark. Kindergartengebühr, Höhergruppieruung04.06.2018 – ( KOD )

 

Kindergartengebühr.
In der kommenden Ausschussrunde wird u.a. darüber beraten, was haben die Eltern wann in Zukunft für die Betreuung ihrer Kinder zu zahlen.

Der letzten Beschluss zum Kindergartenbeitrag beinhaltete Erhöhung der Beiträge und Höhergruppierung der Erzieher.
Man darf gespannt sein, ob auch das Thema Höhergruppierung der Erzieher in der Ausschussrunde angesprochen wird. Schließlich haben die Eltern für die von Herrn Rotter in die Beitragszahlung eingearbeitet Höhergruppierung jahrelang gezahlt, die dann nicht vollzogen wurde. Interessant wäre es auch, etwas von der/den Prozessentscheidung(en) des/der klagenden Erzieher zu hören.
[..]Zwei Prozent müssen Eltern mehr zahlen, wenn die Stadt ihre 105 Erzieherinnen weiter wie bisher bezahlt. Werden sie zwei Gehaltsgruppen höher eingestuft, schlägt die Stadt ihre Gebühren um drei Prozent auf.[..] Quelle: OP-Online

 
Siehe auch
» Obertshausen. Versprochen und nicht gebrochen. Höhergruppierung aller Erzieher von S6 nach S8 dann nach S8b
 
» Warum ich gegen die komplette Abschaffung von Kindergartengebühren bin.
 
» Zusammenfassung. Kindergarten/KiTa KiGa. Gebührenerhöhung KiGa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.