Falsch entsorgte Bananenschale, Papiertaschentuch, Zigarettenkippen …..

Zigarettenkippen vor einer Bank ohne Kippenglas
Zigarettenkippen vor einer Bank ohne Kippenglas

[..] Landet die Bananenschale nicht im Biomüll und das benutzte Taschentusch nicht im Restmüll, ist das doch kein Problem, oder?[..] In den meisten Kommunen und Regionen fallen hierfür Bußgelder zwischen zehn und 20 Euro an. Wird aber im Saarland eine Bananenschale in der Natur mit dem Glauben, dass diese als Bioabfall doch verwest, zurückgelassen, kann dies mit einer Geldbuße in Höhe von bis zu 100 Euro bestraft werden –[..] Siehe t-online.de

In dem Artikel werden auch Zigarettenschachteln erwähnt. Der gerauchte Inhalt dieser Zigarettenschachteln findet man dann auch vielfach außerhalb der Aschenbecher.
Beispiel. Die „Umweltfreunde Rödermark“ haben im Breidert „Kippengläser“ an vielen Bänken bereitgestellt. Das obige Bild zeigt den Waldboden vor einer Bank ohne eines dieser Kippengläser.

Siehe auch hier