Keine Frage. Hopper. Eine feine Sache so ein Anruftaxi.

Hopper. Aus dem  Umsetzungskonzept. Geplanter Beitrag, den die Kommunen zu zahlen haben. Größer? Bild anklicken.
Hopper. Aus dem Umsetzungskonzept. Geplanter Beitrag, den die Kommunen zu zahlen haben. Größer? Bild anklicken.

Der Hopper bei OP-Online
Der „Hopper“, ein per Handy-App oder Telefon flexibles buchbares Ruftaxi Lesen Sie bei OP-Online den ganzen Artikel.

Man darf nicht aus den Augen verlieren,
dass der Hopper mächtig durch lokal eingetriebene Steuergelder subventioniert wird. Wenn man in Rödermark der Meinung ist, dass man dies alles bezahlen kann, dann ist alles gut.

Ab einem gewissen Zeitpunkt (2024?) wird das Defizit (Hopper) über die Kreisumlage vom Kreis Offenbach eingezogen.
Kreis- und Schulumlage und Schulumlage.
Text aus dem Haushaltsplan 2022. Seite 28
Im Rahmen der Berechnung der Schlüsselzuweisung werden auch die Kreisumlagegrundlagen ermittelt.

Auch hier wirkt sich der Anstieg der Steuerkraft gegenüber dem Referenzzeitraum des Vorjahres aus. Die
Kreis- und Schulumlagen erhöhen sich dadurch von rd. 22,2 Mio. € im Jahr 2021 auf rd. 25,3 Mio. € für das
Jahr 2022.

Hinzu kommt die für 2022 beabsichtigte Hebesatzerhöhung des Kreises Offenbach um 0,9 % auf 51,62 %,
die mit Mehrkosten von 451.300 € zu Buche schlägt.
Für Kreis- und Schulumlage wurden für das Jahr 2022 insgesamt 24.661.100 € veranschlagt. Verstärkt werden diese Mittel um die im Jahr 2021 zu bildende Rückstellung für den Finanzausgleich in Höhe von rd. 1,1
Mio. €, so dass die 2022 voraussichtlich erforderlichen 25.761.100 € für Kreis- und Schulumlagen abgebildet werden.

Schadet der Hopper den Taxiunternehmer in Rödermark?
Hat der Hopper das Potenzial um sich zum Sargnagel der ortsansässige Taxiunternehmer zu entwickeln?

Das oben gezeigte Bild ist dem Umsetzungskonzept entnommen.

Siehe auch
» Siehe bei -Verschiedene Themen- unter Hopper.


Rödermark intern
Wendehals. CDU nach der Kommunalwahl gegen das Gewerbegebiet nördl. der Germania!