Die Tagesordnungen für die kommende Sitzungsrunde der Stadtverordneten ist online.

Themen u.a.
Gebührenerhöhungen
Anleinpflicht in der Brut- und Setzzeit
Urbanes Gebiet Odenwaldstraße
Haushaltseinbringung Doppelhaushalt 2024-2025.

Die wichtigste Sitzung dürfte die Stadtverordnetenversammlung sein. Dort wird letztendlich beschlossen, was in den beiden vorausgegangenen Sitzung (BUSE, HFuW) beraten wurde

Für die Anwohner Odenwaldstraße könnte ein Vortrag in der BUSE-Sitzung von Interesse sein.
Thema: Urbanes Quartier Odenwaldstraße – Ergebnisse einer Machbarkeitsprüfung im Rahmen der sog. „Baulandoffensive“ Vortrag Bauverwaltung

Ansonsten steht bei der Stadtverordnetenversammlung 5.12.2023 u.a. zur Entscheidung an:
 
Änderung der Leinenpflicht in der Brut- und Setzzeit.


Ermittlung der Abwassergebühren für die Jahre 2024 bis 2026.
Ein 4 Personen Standarthaushalt mit einem Verbrauch von ca. 186 m³/a wird mit der neuen Gebühr ein Mehraufwand von ca. 102,30 € pro Jahr haben.

Beschlussvorschlag:
Es wird beschlossen, die Abwassergebühr für die Jahre 2024 bis 2026 auf EUR 2,93 je m³ für die Schmutzwassereinleitung und auf EUR 0,42 je m² für die Niederschlagswassereinleitung zu ändern. Der beigefügte Entwurf der Satzung zur Änderung der Entwässerungssatzung der Stadt Rödermark – 4. Änderung – wird beschlossen.


Neukalkulation der Abfallgebühr für die Jahre 2024 bis 2026
und Änderung der Abfallsatzung.
Die Grundgebühr wird leicht sinken.
Allerdings sinkt die Zahl der enthaltenen Leerungen von 13 auf 12. Der Preise für eine zusätzliche Leerung sowie der für einen Restabfallsack werden angehoben.

Hier der Link, der Sie zu den Terminen, den Aktenmappen mit den Anfragen, Anträgen sowie weiteren Anlagen führt.


Rödermark intern. DAS MUSS JEDEM KLAR SEIN!
Laut HaushaltsplanENTWURF (Seite 135) steigt die pro Kopf Verschuldung in Rödermark von 740.45 im Jahr 2019 auf 1.760,95 im Jahr 2025 an.

Betrug der Schuldenstand Anfang 2022 noch 22.729.064,00 so plant man für Ende 2025 mit mehr als einer Verdopplung der Schulden auf satte 50.579.774,00. HaushaltsplanENTWURF (Seite 35)

6 Replies to “Die Tagesordnungen für die kommende Sitzungsrunde der Stadtverordneten ist online.”

  1. Bleibt nur abzuwarten bis H. Rotter uns eine Preiserhöhung als Preissenkung verkaufen wird. Im Einzelhandel prangert man ähnliches als Mogelpackung an.

  2. @Anonym 10:32h
    Es ist sehr schade, dass der Bürger die Antworten zu gestellten Fragen nicht mehr zu sehen bekommt. Was mag der Grund sein? Liebt der Magistrat uninformierte Bürger? Wenn ja, dann darf er sich nicht über schimpfende Bürger ärgern, die ganz einfach die Information nicht haben.
    Der Bürgermeister kann auch nicht meinen, dass die von ihm bei z.B. der Stavo vorgelesenen Antworten auch fehlerfrei zu verstehen sind.

    So ist es auch beim Radverkehr
    Anfrage der Fraktion FWR: Fuß- und Radverkehrskonzept
    Vorlage: FWR/0338/22
    Die Beantwortung erfolgt schriftlich und geht den Stadtverordneten im Nachgang der Sitzung per E-Mail zu

    Demnach gibt schon eine schriftliche Antwort. Aber nicht direkt an die Bürger (im Bürgerinformationssystem https://ri.roedermark.de/bi/to010.asp?SILFDNR=7747) hinterlegt.)
    Schade

  3. Liebt der Magistrat uninformierte Bürger? Eine ganz klare Antwort….JA
    Wenn der Bürger wüsste, wohin die Gelder gehen …..alles sehr zweifelhaft und nicht professionell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert