Bahnhof Rödermark. Gewerbeverein Rödermark empfiehlt Fitnessstudio!?

Es geht hier um den Verkauf des Bahnhofs Rödermark, Ober-Roden an:

A:) Steuerberatungsgesellschaft ConTrust GmbH (Thilo Gotta, Andreas Reusch und Alexander Kutschera). Geplant ist: Büros und Gaststätte.
oder
B:) Killer-Sports von Michael Prinz von Anhalt. Geplant ist: Fitnessstudio mit Sauna und einem Lokal

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

—-snip (Artikel OP)
Auf Anfrage unserer Zeitung begründet der Gewerbevereinsvorsitzende …………. die Empfehlung des Vereins
—-snap

—-snip (Artikel OP)
Die FDP favorisiert Prinz Michael und sein Fitness-Studio. Alle übrigen Parteien halten sich bisher bedeckt.
—-snap

Ob es da Zusammenhänge zwischen Vorstand Gewerbeverein und FDP gibt? Siehe auch hierzu den Nachtrag vom 06. Oktober 2009 und die Bemerkung von Herrn Lauer.

Der komplette Artikel in der Offenbach Post
Hier der komplette Artikel aus der Offenbach-Post

Lesen Sie nach dem Aufruf des folgenden Link die abgegebenen Kommentare.
Hier die beiden Konzepte. Con Trust und Killer Sports. Quelle Offenbach-Post

Bericht aus der Frankfurter Rundschau.
Prinz sucht Schloss

Nachtrag am 6.Oktobver 2009. OP-Online.
Mehrheit befürwortet Steuerbüro

…….. Gerüchte über Prinz Michael zurück, die in Ober-Roden die Runde machen würden: Er (Michael Prinz von Anhalt) habe weder familiär noch gesellschaftlich oder geschäftlich mit seinem Adoptivbruder Prinz Marcus von Anhalt zu tun. Vielmehr engagiere er sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche.
 
Siehe auch
» Rödermark. Bahnhof Ober-Roden. Zusammenfassung
 

2 Replies to “Bahnhof Rödermark. Gewerbeverein Rödermark empfiehlt Fitnessstudio!?”

  1. Ich habe heute den Bericht in der Offenbach Post zu der anstehende Verkaufs-Entscheidung des Bahnhofs gelesen. Habe dann im Internet ein wenig gestöbert und bin dann auf diesen Blog gestoßen.

    Gewerberverein empfiehlt ………..
    Ich bin auch im Gewerbeverein.
    Ich bin auch nicht gefragt worden.
    Ich finde so eine Aussage recht merkwürdeig/fraglich.

    Wieweit sind wir dann von einer solchen Überschrift entfernt
    Gewerbeverein empfiehlt ber der nächste Wahl (Landtagswahl/Bürgermeisterwahl/Bundestag) die folgend Partei/Person

    Schöne Grüße aus Rödermark