Bahnhof Ober-Roden.
Laden Ticket & More fertig?
Öffentliche Toiletten auch?

Rödermark. Bahnhof Ober-Roden. Laden Ticket & More fertig? Öffentliche Toiletten auch?28.12.2017 – ( KOD )

 

Korrektur und Nachtrag
Ich bin, in Bezug auf Treppenstufen, doch kein Dappes.
Aus berufenem Mund (Name darf nicht genannt werden) kam: „Ein Bier, diese Stufen und dann wachst Du im Krankenhaus auf.“
Es gibt keine öffentliche Toilette im Bahnhofsgebäude. Man hat mich auf die auf dem Parkplatz vorhandene Anlage verwiesen.

Nachgefragt habe ich beim Telefonladen und Ticket & More. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich keine Mieter der Wohnungen im Bahnhofsgebäude angetroffen habe. Evtl. stellt ja einer von denen seine Toilette der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Trittfläche der Stufen ist in etwa die Schuhlänge Größe 43. Tritthöhe unterschiedlich. Ca. 16 cm. oder ca. 12 cm. oder ca. 11 cm. Ich hatte den Zollstock vergessen. Aber das hier sollte als Anhaltspunkt genug sein.
Eine Fritten-Bude am anderen Ende des Bahnhofsgebäude würde zu den Treppen passen.

+-+-+-+-+-+-+-
+-+-+-+-+-+-+-

Bahnhof Ober-Roden. Laden Ticket & More fertig? Toiletten auch?
Was bin ich doch für ein Dappes.
Ich war heute zu Fuß im Ort unterwegs und musst ganz schlimm Pipi machen. Ich erinnerte mich daran, dass es eine öffentliche Toilette im neuen Bahnhofsgebäude geben sollte. Nix wie hin.
Wahrscheinlich habe ich die neu gestalteten Treppenstufen ein wenig zu hastig oder unaufmerksam genommen. Jedenfalls bin ich auf ziemlich heftig auf die Knie gefallen. Da ich mir nicht sicher bin, ob es nur an meiner Unachtsamkeit liegt oder die Treppe etwas ungelenk gestaltet ist, rate ich zunächst einmal zur Vorsicht.

Treppe zum Laden. Bahnhof Ober-Roden.
Treppe zum Laden. Bahnhof Ober-Roden.

Mit Toilette war übrigens nix. Der Laden hatte geschlossen. Bin auch nicht sicher, ob es dort eine gibt. Werde in den nächsten Tagen mal auf die Suche gehen.

Weiterführende Informationen

Rödermark. Bahnhof Ober-Roden. Öffentliche Toilette Treppen



Sehr schön.


Weitere Bilder vom Bahnhof. Plan und Wirklichkeit.


Siehe auch
» 23.10.2012 Pläne Vetter (Investor)
» …….. In Bauplänen verwendete Symbole. Z.B. für Toilette (WC)
» 22.03.2013 Rödermark. Bahnhof Ober-Roden. Mehrkosten P+R Anlage.
» 07.02.2013 07.02.2013 Teure Altlast unterm Bahngelände
» 31.01.2013 Historie. Gestaltung Bahnhofsvorplatz Ober-Roden
Aus dem Beschluss der Stadtverordneten: [..]Herr Vetter beantragt die Zuteilung einer zusätzlichen Teilfläche von ca. 35 qm südlich des Bahnhofsgebäudes. Nach der derzeitigen Planung wird dieser Eingang mit der kleinen Treppe für die der Öffentlichkeit zugänglichen Toiletten benötigt.[..] Quelle: bgb.roedermark.de
 
Zusammenfassung Bahnhof Rödermark Ober/Roden.

Stavo 12.07.2016 Anfrage der Freien Wähler.
Am 7.12.2012 wurde der Verkauf des Empfangsgebäudes vom Bahnhof Ober-Roden von der Stadtverordnetenversammlung entschieden.
Der Verkauf erfolgt unter anderem mit den folgenden Maßgaben:
Verbindlichkeit der Nutzung gemäß Nutzungskonzept
Verbleib im Eigentum des Interessenten für mindestens 10 Jahre
Erfüllung der Denkmalauflagen des Landesamtes für Denkmalschutz und der Unteren Denkmalschutzbehörde
Verbindlichkeit des zeitlichen Horizonts zur Projektrealisierung, Baubeginn im Jahr 2013
Frei zugängliche Toiletten während der Öffnungszeiten.

Die Fraktion FREIE WÄHLER fragt gemäß § 16 I GO der STAVO, i.S.d. § 50 II HGO, an:
» Wird das Nutzungskonzept realisiert?
» Wie sieht der aktuelle Zeitplan für das Projekt „Bahnhof Ober-Roden“ aus?
» Wann und wo werden die frei zugänglichen Toiletten nutzbar sein?
» Wann kann die von der Stadt betriebene Toilette abgebaut werden?
» Welche jährlichen Kosten entstehen zurzeit für die Toilettenanlage am Bahnhof? (Miete, Leasing, Wartung, Versicherungen oder sonstige Betriebs- und Unterhaltskosten)
» Wurde im Kaufvertrag vereinbart, wann die Toiletten zur Verfügung stehen müssen? (Verbindlichkeit des zeitlichen Horizonts zur Projektrealisierung, Baubeginn im Jahr 2013)

» Welche sonstigen Kosten sind der Stadt durch den offensichtlichen Verzug der Fertigstellung des Bahnhofs entstanden?
Quelle: bgb.roedermark.de

Die Fragen wurden mündlich beantwortet. Ich habe dazu leider keine Notizen. Siehe Niederschrift.

9 Replies to “
Bahnhof Ober-Roden.
Laden Ticket & More fertig?
Öffentliche Toiletten auch?”

  1. In der anliegenden Präsentation ist die Treppe anders gestaltet.
    Wie hoch und breit sind denn die unteren 3 Stufen?
    Sind die Toiletten wie in der Präsentation direkt von außen zugänglich?

  2. Wenn ich vorbeifahre, werde ich die Stufen einmal nachmessen und hier veröffentlichen.

  3. Wie ist das eigentlich mit Zugängigkeit für Rollstuhlfahrer ? Rampe vorhanden ?

  4. Rampe Bahnsteigseite. Ob die als behindertengerechter Zugang durchgeht, müssen andere beurteilen.

  5. Kapitaler Bockmist.
    War ein öffentliches WC eine Pflicht Vorgabe der Stadt?

  6. Bockmist. Ich stimme dem zu. ABER:

    Ob das Bockmist ist, müssen andere entscheiden.
    Auch darüber, ob die Stufen – nennen wir es baurechtlich – in Ordnung sind.

    Ich bin der Meinung, dass das öffentliche WC in das Bahnhofsgebäude gehört. Darum wurde dem Investor doch das Grundstück geschenkt. So jedenfalls ist mein Wissensstand.

    Glücklicherweise haben wir die Stadtverordneten.
    Die Stadtverordnetenversammlung trifft die wichtigen Entscheidungen und überwacht nach § 50 Abs. 2 Satz 1 HGO die gesamte Verwaltung der. Stadt und die Geschäftsführung des Magistrats.

    Sprich, wenn in das Bahnhofsgebäude zwingend eine Toilette rein muss, das muss die rein. Bin ja mal gespannt, ob sich einer der Fraktionen an dieses Thema heranwagt.

  7. Die Stufen sind nicht OK. Wenn Sie sich weh getan haben sollten, verklagen Sie Vetter.

  8. Weh getan hat es schon.
    Ob Sie es glauben oder nicht. Wegen dem Knie habe ich als Kassenpatient schon heute um 14.15 einen Termin in Dietzenbach zum CT.

  9. Ich war am Bahnhof. Wo sollen die Toiletten dann hin. Ist doch überhaupt kein Platz da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.