Tolle Aktion der Kitas.

Sauberhafter Kindertag
Sauberhafter Kindertag

Diese Kinder könnten dann später
den Lehrern der Nell-Breuning-Schule beibringen, wie man die Umgebung IHRER Einrichtung
ein wenig von achtlos weggeworfenen Abfällen befreit.

Früh übt sich: Die künftigen Schulkinder der Rödermärker Kitas Sonnenschein, Liebigstraße, Pestalozzistraße, Potsdamer Straße und „Im Taubhaus“ haben Erfahrungen in Sachen Umweltschutz gesammelt. Am Dienstag dieser Woche (4.) Mai waren sie im Rahmen der landesweiten Aktion „Sauberhafter Kindertag“ unterwegs, um ihre Umgebung zu erkunden und von achtlos weggeworfenen Abfällen zu befreien. Quelle: Heimatblatt Seite 9

Man kann nur hoffen, dass „die künftigen Schulkinder“ das Gelernte nicht vergessen, wenn die dann in die Nell-Breuning-Schule wechseln. Vielleicht sind die dann in der Lage, den Lehreren zu erklären, dass man im Kindergarten gelernt hat, wie man die nährere Umgebung IHRER Einrichtung von achtlos weggeworfenen Abfällen befreien kann.
Dann könnte es rund um die Schule, speziell auf dem Weg zwischen REWE und Nell-Breuning-Schule, etwas besser aussehen.

Siehe auch
» 06.12.2020 Auf einer Müllkippe in Rödermark unterwegs.
» 09.01.2021 Direkte Nachbarschaft der Nell-Breuning-Schule