Breidert. Nach Waldacker der nächste
abgesetzte Ortsteil in Rödermark?

Breidert. Der nächste 16.02.2018 – ( KOD )

 

Breidert Sparkasse
Breidert Sparkasse

Breidert. Nach Waldacker meldet sich der nächste abgesetzte Ortsteil?
Okay, Okay. Ist schon klar. Breidert ist KEIN Ortsteil.
Nach Waldacker meldet sich jetzt auch das Breidert mit einer Unterschriftenaktion. Warum? Die Sparkasse im Breidert soll nur noch eine „Automaten-Geschäftsstelle“ sein.

Wie man auf der ausliegenden Unterschriftenliste erkennen kann, möchten die Bürger aus dem Breidert ihre Sparkasse zumindest als Beratungsstelle erhalten.
Ganz nebenbei. Auch bei der Volksbank im Breidert stehen Veränderungen an.

Mir wurde gesagt, dass Beratung nach Terminabsprache in der „Filiale“ Breidert weiterhin möglich sein wird. Wie ich später gesehen habe, steht das auch so auf dem Info-Blatt der Sparkasse.

Ein seit Jahren schleichender Prozess.
So langsam löst sich das Geschäftsleben im Breidert auf. Gaststätten von fünf auf zwei gesunken. Von den ehemals vorhandenen Geschäften sind kaum noch welche da. Drogerie, Lebensmittel, Boutique, Dessus, , Nagelstudio, Handyladen, Reinigung, Krawattenladen, Metzger, Änderungsschneiderei, italienische Spezialitäten, Bioladen und Wäscheladen (mehr fällt mir nicht ein) sind verschwunden. Einen Bürgertreff wie z.B. in Urberach das Schillerhaus sucht man vergeblich. Wer trägt die Hauptschuld? Zunächst der Breidertianer. Wenn man nicht durch Einkäufe dort für den notwendigen Umsatz sorgt, wird auch keiner einen Laden mieten. Stadtplanerisch Fehlplanungen. Es fehlt an Parkplätzen. Ein radikal-ökologisch Verblendeter könnte sagen: „Die können doch zu Fuß gehen oder mit dem Rad fahren“. Ein Spruch weit entfernt von der Realität.

Von der Stadt erwarte ich keine zündenden Ideen, wie man dem schleichenden Schwund von Geschäften oder fehlenden Kommunikationspunkten entgegenwirken kann. Rödermark wird verwaltet.

 
Und der Ortskern?
Ortskern von Ober-Roden gleicht einer „Geisterstadt“
 

Sparkasse Breidert
Sparkasse Breidert

Siehe auch
Rödermark aus Sicht eines Kindes.
 
 
Nachtrag
Selbstbedienung in der Breidert-Filiale der Sparkasse Dieburg


Spielzeugladen Nowak ist
die Nummer eins in Deutschland

Rödermark. Spielzeugladen Nowak ist die Nummer eins in Deutschland. Spielzeugladen, Nowak , Rödermark, Ober-Roden16.02.2018 – ( KOD )

 
Spielzeugladen Nowak ist die Nummer eins in Deutschland

Es braucht nicht unbedingt Größe und einen europaweit weit versendenden Onlineshop, um als Einzelhändler vorne zu sein. Der Spielzeugladen Nowak ist Deutschlands „Fachgeschäft des Jahres 2017“, obwohl er sein Sortiment nur auf rund 100 Quadratmetern Verkaufsfläche im Industriegebiet Ober-Roden anbietet. Quelle: OP-Online.

Hier die Webseite vom Spielzeugladen Nowak

Die Offenbach Post können Sie hier abonnieren


Rathaussturm in Rödermark.
Prinzenwagen zwischen den Schranken.

Rathaussturm  in Rödermark Ober-Roden. Prinzenwagen zwischen den Schranken. Bahnübergang, Schließzeiten12.02.2018 – ( KOD )

Bahnübergang. Quelle Bahn.de
Bahnübergang. Quelle inside.bahn.de

Aufregung in Rödermark Ober-Roden. Beim Rathaussturm blieb der Prinzenwagen auf den Gleisen stehen und die Schranken hatten sich geschlossen. Die Offenbach Post berichtete:

Wegen der S-Bahn-Schranken quer durch den Ort wird der Umzug in Ober-Roden jedes Jahr häufig gestoppt. Dieses Mal sorgte allerdings der große Prunkwagen des Ober-Röder Prinzenpaares Heinz II. (Kiehl) und Sarina I. (Houben) gegen 15 Uhr für große Aufregung Quelle: OP -Online

Unter Angemerkt (Printausgabe OP 2.02.2018) schreibt Herr Wolf etwas von einer sehr empfindlichen Elektronik, die im Notfall ein Schließen der Schranken unterbindet.
Gibt es diese – empfindlichen Elektronik – wirklich? In den Mitteilungen vom Magistrat bei der Stavo am 6.2.2018 Bürgermeister Kern:

[..]Hinzu kommt, dass die Schranken wohl händig über das Stellwerk in Offenbach bedient werden. Vor ein paar Wochen war ein Vorfall, bei dem einfach vergessen wurde, die Schranke wieder zu öffnen. Diese war ca. 20 Minuten geschlossen, obwohl kein Zug mehr passierte. Erst nach einen Anruf bei der Störungsstelle wurde die Schranke wieder geöffnet.[..] Quelle: Anfrage FWR / Antwort Magistrat

Jetzt haben wir nicht nur die Diskussion – wer hat die Unterführung damals verhindert-, jetzt kommt auch noch dazu, wie wird die Schranke geschlossen.
Lesen Sie dazu: Rödermark Bahnschranke.Man muss nur WOLLEN.

Einiges wird besser.
Im Zuge des Stadtumbaus wird von einer Bahnunterführung für Fußgänger und Radfahrer gesprochen.

(auch wegen weiterer Gesprächsbedarfe, z.B. wegen der auch im Stadtumbauprozess geplanten Fußgänger- und Radfahrerunterführung)
Quelle: Anfrage FWR / Antwort Magistrat

Siehe auch
Zusammenfassung Bahnhof, P+R Anlage, S-Bahn Unterführung
 
 
Die Offenbach Post können Sie hier abonnieren.


Taktung auf der Dieburger Straße.
30, 50, 30, 50 ……

Rödermark.Taktung auf der Dieburger Straße trefflich beschreiben. Geschwindigkeitsbeschränkung, Ober-Roden, Ortsdurchfahrt23.01.2018 – ( KOD )

 

30, 50, 30, 50. So könnte man die Taktung auf der Dieburger Straße trefflich beschreiben.
„Ja was wollen die denn eigentlich“, wird sich der ortsfremde Autofahrer denken. Ist hier jetzt 30 durchgängig angesagt oder immer nur ein kleines Stück? Will Rödermark und kann nicht? Fehlt denen das Geld für Schilder?
 
Fahren Sie aufmerksam von Eppertshausen kommend die Dieburger Straße Richtung Ortsmitte. Ab einem gewissen Punkt werden Sie feststellen, dass nur bei jeder zweiten Einmündung zur Dieburger Straße die Geschwindigkeitsbeschränkung wiederholt wird.

Diebugerstraße. 30,5,30,50 usw
Diebugerstraße. 30,5,30,50 usw
Diebugerstraße. 30,5,30,50 usw
Diebuger Straße. 30,5,30,50 usw
Diebugerstraße. 30,5,30,50 usw
Der Pfosten steht schon.

Ich war mir bisher ganz sicher, eine Einmündung hebt eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf. Darum ist für mich die Beschilderung auf der Dieburger Straße lückenhaft und verwirrend.
Scheinbar ist das mit der Einmündung aber nicht unbedingt so.

So wie ich das Urteil vom OLG Hamm verstehe, wird die Geschwindigkeitsbeschränkung bei einer Einmündung NICHT aufgehoben.
 
Wenn man sich das vor Augen hält, ist das, was in der Dieburger Straße an Schildern angebracht wurde weder Fisch noch Fleisch. Da fragt man sich doch, warum stellt man z.B. am Bahnübergang nicht ein 30er-Schild auf (evtl. mit der Zusatzangabe 600 Meter) und beendet diese Strecke an der Einmündung zum Breidert. Das ganze natürlich umgekehrt von Eppertshausen kommend. Wäre eine schlanke Lösung und der Schilderwald wäre stark ausgedünnt. Zwar nicht unbedingt empfehlenswert aber zulässig.
 
Ansonsten muss das Ordnungsamt kon­se­quen­ter­wei­se den Schilderwald aufforsten.
Könnte eine Blaupause für die Babenhäuser Straße sein.

Video Ortsdurchfahrt Dieburger Straße

Siehe auch
» Rödermark. Frankfurter/Dieburger und die Dreißig
» Wie lange gelten Streckenverbote?
» Endet eine Tempo-Begrenzung….
» Gültigkeit von Streckenverboten
 


Verträumte Plätze in Rödermark.

Verträumte Plätze in Rödermark. Elektrotankstelle, Ober-Roden12.01.2018 – ( KOD )

 
Verträumte Plätze in Rödermark. Heute E-Tankstelle.

Elektrotankstelle Rödermark Ober-Roden
Elektrotankstelle Rödermark Ober-Roden

Sie brauchen für Ihr Elektroauto frischen Ökostrom?
Kommen Sie nach Rödermark. Sie können hier in absoluter Ruhe und Abgeschiedenheit Ihr Elektrofahrzeug neu betanken.
Ein wirklich gut durchdachter Platz für eine Elektrotankstelle. Insbesondere für Frauen. An eine so abgelegene und spärlich beleuchteten Ecke traut in den Nachtstunden bestimmt kein Gesindel.

Soweit mir bekannt ist, gibt es kein Hinweisschild zu der idyllisch gelegenen E-Tankstelle.

Siehe auch
Elektrotankstelle Rödermark.

Bild und Mitteilung von einer wohl sehr ängstlichen Frau aus Rödermark.


Rödermark. Schwächen im
Ortskern beheben

Rödermark. Schwächen  Ortskern beheben. Ober-Roden Igor, Bahnunterführung, Stadtumbau03.01.2018 – ( KOD )

 
Rödermark. Schwächen im Ortskern von Ober-Roden beheben
[..] Altes und Neues trafen bei der Laternenwanderung der Interessengemeinschaft der Menschen im Ober-Röder Ortskern (IGOR) informativ aufeinander. Weiter bei OP-Online
 
Hier können Sie die Offenbach Post abonnieren.


Bahnhof Ober-Roden.
Laden Ticket & More fertig?
Öffentliche Toiletten auch?

Rödermark. Bahnhof Ober-Roden. Laden Ticket & More fertig? Öffentliche Toiletten auch?28.12.2017 – ( KOD )

 

Korrektur und Nachtrag
Ich bin, in Bezug auf Treppenstufen, doch kein Dappes.
Aus berufenem Mund (Name darf nicht genannt werden) kam: „Ein Bier, diese Stufen und dann wachst Du im Krankenhaus auf.“
Es gibt keine öffentliche Toilette im Bahnhofsgebäude. Man hat mich auf die auf dem Parkplatz vorhandene Anlage verwiesen.

Nachgefragt habe ich beim Telefonladen und Ticket & More. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich keine Mieter der Wohnungen im Bahnhofsgebäude angetroffen habe. Evtl. stellt ja einer von denen seine Toilette der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Trittfläche der Stufen ist in etwa die Schuhlänge Größe 43. Tritthöhe unterschiedlich. Ca. 16 cm. oder ca. 12 cm. oder ca. 11 cm. Ich hatte den Zollstock vergessen. Aber das hier sollte als Anhaltspunkt genug sein.
Eine Fritten-Bude am anderen Ende des Bahnhofsgebäude würde zu den Treppen passen.

+-+-+-+-+-+-+-
+-+-+-+-+-+-+-

Bahnhof Ober-Roden. Laden Ticket & More fertig? Toiletten auch?
Was bin ich doch für ein Dappes.
Ich war heute zu Fuß im Ort unterwegs und musst ganz schlimm Pipi machen. Ich erinnerte mich daran, dass es eine öffentliche Toilette im neuen Bahnhofsgebäude geben sollte. Nix wie hin.
Wahrscheinlich habe ich die neu gestalteten Treppenstufen ein wenig zu hastig oder unaufmerksam genommen. Jedenfalls bin ich auf ziemlich heftig auf die Knie gefallen. Da ich mir nicht sicher bin, ob es nur an meiner Unachtsamkeit liegt oder die Treppe etwas ungelenk gestaltet ist, rate ich zunächst einmal zur Vorsicht.

Treppe zum Laden. Bahnhof Ober-Roden.
Treppe zum Laden. Bahnhof Ober-Roden.

Mit Toilette war übrigens nix. Der Laden hatte geschlossen. Bin auch nicht sicher, ob es dort eine gibt. Werde in den nächsten Tagen mal auf die Suche gehen.

Weiterführende Informationen

Rödermark. Bahnhof Ober-Roden. Öffentliche Toilette Treppen



Sehr schön.


Weitere Bilder vom Bahnhof. Plan und Wirklichkeit.


Siehe auch
» 23.10.2012 Pläne Vetter (Investor)
» …….. In Bauplänen verwendete Symbole. Z.B. für Toilette (WC)
» 22.03.2013 Rödermark. Bahnhof Ober-Roden. Mehrkosten P+R Anlage.
» 07.02.2013 07.02.2013 Teure Altlast unterm Bahngelände
» 31.01.2013 Historie. Gestaltung Bahnhofsvorplatz Ober-Roden
Aus dem Beschluss der Stadtverordneten: [..]Herr Vetter beantragt die Zuteilung einer zusätzlichen Teilfläche von ca. 35 qm südlich des Bahnhofsgebäudes. Nach der derzeitigen Planung wird dieser Eingang mit der kleinen Treppe für die der Öffentlichkeit zugänglichen Toiletten benötigt.[..] Quelle: bgb.roedermark.de
 
Zusammenfassung Bahnhof Rödermark Ober/Roden.

Stavo 12.07.2016 Anfrage der Freien Wähler.
Am 7.12.2012 wurde der Verkauf des Empfangsgebäudes vom Bahnhof Ober-Roden von der Stadtverordnetenversammlung entschieden.
Der Verkauf erfolgt unter anderem mit den folgenden Maßgaben:
Verbindlichkeit der Nutzung gemäß Nutzungskonzept
Verbleib im Eigentum des Interessenten für mindestens 10 Jahre
Erfüllung der Denkmalauflagen des Landesamtes für Denkmalschutz und der Unteren Denkmalschutzbehörde
Verbindlichkeit des zeitlichen Horizonts zur Projektrealisierung, Baubeginn im Jahr 2013
Frei zugängliche Toiletten während der Öffnungszeiten.

Die Fraktion FREIE WÄHLER fragt gemäß § 16 I GO der STAVO, i.S.d. § 50 II HGO, an:
» Wird das Nutzungskonzept realisiert?
» Wie sieht der aktuelle Zeitplan für das Projekt „Bahnhof Ober-Roden“ aus?
» Wann und wo werden die frei zugänglichen Toiletten nutzbar sein?
» Wann kann die von der Stadt betriebene Toilette abgebaut werden?
» Welche jährlichen Kosten entstehen zurzeit für die Toilettenanlage am Bahnhof? (Miete, Leasing, Wartung, Versicherungen oder sonstige Betriebs- und Unterhaltskosten)
» Wurde im Kaufvertrag vereinbart, wann die Toiletten zur Verfügung stehen müssen? (Verbindlichkeit des zeitlichen Horizonts zur Projektrealisierung, Baubeginn im Jahr 2013)

» Welche sonstigen Kosten sind der Stadt durch den offensichtlichen Verzug der Fertigstellung des Bahnhofs entstanden?
Quelle: bgb.roedermark.de

Die Fragen wurden mündlich beantwortet. Ich habe dazu leider keine Notizen. Siehe Niederschrift.


Adventsmarkt in Ober-Roden

Rödermark. Adventsmarkt in Ober-Roden. Weihnachtsmarkt4.12.2017 – ( KOD )

 
Lesen Sie den Artikel bei OP-Online

[..] Der Marktplatz war optisch sehr ansprechend fast ausschließlich von Holzbuden umrahmt, die Speis und Trank in Hülle und Fülle anboten. Am TS-Stand gab“s sogar Milchreis mit Zimt und Zucker.[..] Quelle: OP-Online

 


Land Hessen fördert 18 neue
Standorte in drei Programmen

Stadtumbau, Ober-Roden08.11.2017 – ( KOD )

 
Nachhaltige Stadtentwicklung: Land Hessen fördert 18 neue Standorte in drei Programmen
Stadtentwicklungsministerin Priska Hinz überreicht Aufnahmebescheide für die Programme „Stadtumbau in Hessen“, „Soziale Stadt“ und „Städtebaulicher Denkmalschutz“ Lesen Sie weiter Umwelt.hessen.de

Förderung 2017
Förderung 2017

Wenn alle beantragten Maßnahmen genehmigt wurden, beläuft sich der Gesamtbetrag, der investiert werden kann auf ca. 10.000.000,00 Euro in einem Zeitraum von Jahren. 1/3 der Summe, ca. 3.300.000,00, muss Rödermark beisteuern.

Siehe auch
» OP-Online
» Förderantrag „Stadtumbau in Hessen
» Richtlinien des Landes Hessen zur Förderung der Nachhaltigen Stadtentwicklung – RiLiSE

Aus Liebe zum Dialekt
Viele Kinner sin Gezäwwel
de Nawwel iss im Bauch seu End


Rödermark Ober-Roden.
Video. Bücherschrank brennt.