Noch kein richtiger Stroch da. Der Nabu
soll es mal mit Werbung versuchen.

Rödrmark. Noch kein richtiger Stroch da. Man sollte es mal mit Werbng verschuchen.28.03.2017 – ( KOD )

 

Langsam wird es eng. In den umliegenden Orten haben die Störche schon ihr Zuhause bezogen. In Rödermark steht die Wohnung für einen „richtigen Storch“ noch leer da. Die Arbeitsbedingungen sind hier hervorragend. Im nahegelegenen Braaret Bernsche können die Babys problemlos abgeholt werden.
Der Nabu sollte es mal mit Werbung versuchen und auf den exzellenten Standort und die sehr guten Arbeitsbedingungen aufmerksam machen. Wenn dann noch keiner kommt, muss man sich überlegen, warum kein Storch nach Rödermark kommt.


Rödermark. Ausgezeichneter Wohnort
Rödermark. Ausgezeichneter Wohnort

 
Siehe auch
Hier zum Lied vom Storch und Braaret Bernsche.


Rödermark.
Der Storch (Stork) kann kommen.

Rödermark. Der Storch, Stork,  kann kommen. Kläranlage Ober-Roden,20.03.2016 – ( KOD )
 
 
Rödermark. Der Storch (Stork) kann kommen.
Kläranlage Ober-Roden.

Rödermark. Der Storch kann kommen.
Rödermark. Der Storch kann kommen.

 
Stork – Stork – Guter,
bring mer doch in Bruder,
Stork – Stork – Bester,
bring mer doch e Schwester.

Stork, Stork, Stoane,
Flieh iwwer die Hoane,
Flieh iwwers Bäckerhaus,
hol drei Weck eraus,
mir oaner, dir oaner, bäise Buwe gorkoaner.

Stork, Stork, Stock, mach mäer inne neie Rock,
mit em tiefe Seckel droi, steck merr en dicke Weck enoi.

Storck, Stork, Schniwwel Schnawwel,
mit derne loange Haagawwel,
mit derne longe Knie, Jungfrau Marie.

Aus dem Heftchen des Heimat- und Geschichtsverein Rödermark.