Umweltfreunde Rödermark möchten die Kippen auf Wald- und Feldboden minimieren.

Umweltfreude Rödermark gegen Kippen auf dem Waldboden
Umweltfreude Rödermark gegen Kippen auf dem Waldboden

Eine Initiative der Umweltfreunde Rödermark

Langsam aber sicher beginnt wieder die Saison. Es genießen immer mehr Bürger die Natur mit einem Spaziergang durch Feld und Wald. Auch an den Abenden wird auf den Bänken im Breidert geplaudert, getrunken, gegessen und auch geraucht.

Im September 2020 wurde von den Umweltfreunden Rödermark der Versuch gestartet, die Flut der Kippen einzudämmen. An zwei Bänken im Breidert wurden testweise „Kippengläser“ bereitgestellt .

Heute haben die Umweltfreunde weitere sechs Gläser an Bänken im Breidert hingestellt. Es werden nicht die letzten sein.

Umweltfreunde Rödermark
Umweltfreunde Rödermark

Siehe auch
» Zustand BraaredBernsche
» Berichte Kippenmonster bis Anfang Oktober 2020
» Umweltfreunde Rödermark
 
#konzeptlosigkeit

Zigarettenstummel vs. Hundekacke.

Zigarettenstummel. Irgendwo in Ober-Roden.
Zigarettenstummel. Irgendwo in Ober-Roden.

Warum regen sich die Leute mehr über „Hundekacke“ auf, als z.B. über die rumliegenden Zigarettenkippen? Kann es daran liegen, dass es mehr Raucher (auch bei den Hundehaltern) gibt als Hundehalter? Man prangert ja ungern seine eigene Schwäche an. Mal egal warum. Gefahren gehen von Kippen und Hundekot aus. Wobei die Gefahren, die von 204 Mio. versteuerten Zigaretten ausgehen, man recht hoch einzustufen muss. 204 Mio. pro Tag.

Hundekot ist ganz sicher keine angenehme Sache. Spätestens dann, wenn man in einen schönen fetten Haufen getreten ist, ärgert man sich nicht nur über die Haufen in der Natur. Der Geruch ist es, über den man sich am meisten ärgert. Aber nicht nur der Geruch ist sehr unangenehm. Auch die Gefahr, sich bei der Schuhreinigung zu infizieren, ist (selten) gegeben. Nicht schön, aber man kann einiges unternehmen, um eine Infektion zu verhindern. Es kommt noch hinzu, dass man schon sehr viel Pech haben muss, in solche einen Hundehaufen zu treten, der die Gefahr einer Infektion in sich trägt.
Ein Haufen Hundekot ist meistens in einer Woche verschwunden. Könnte aber sein, dass sich vorher der nächste nebenan einfindet. 🙁

Wie sieht es mit Zigarettenkippen aus?
Eine Zigarette ist in fünf Minuten geraucht. Belastet aber die Umwelt jahrelang. Beim Rauchen sammelt sich in den Filtern Arsen, Nikotin, Blei und viele andere Chemikalien an. Wenn es regnet, versickern diese Schadstoffe mit dem Regenwasser in den Boden.
Pro Zigarettenstummel gelangen zwei bis sechs Milligramm Nikotin ins Regenwasser. Wobei das Nikotin nicht so schädlich ist wie Kohlenwasserstoffe, Arsen, Cadmium, Blei…

weiterlesen Zigarettenstummel vs. Hundekacke.